ZETEL Die schon traditionelle Oldie-Disco des SPD-Ortsvereins Zetel findet am Sonnabend, 9. Mai, in der Scheune der Gaststätte Menke in der Jakobs-Borchers-Straße (neben der Esso-Tankstelle) statt. Beginn ist um 21 Uhr.

Um den Besuchern einzuheizen, wurde neben einem DJ in diesem Jahr die Zeteler Newcomer-Band „Five Digits“ verpflichtet. Die Band besteht aus den Musikern Regina Grieger, Kai Lüken, Hendrik Löw und Jan Willhaus. Die noch jungen Bandmitglieder haben unter anderem „Oldies“ in ihrem Repertoire, die zu Zeiten gespielt wurden, als sie selber noch nicht das Licht der Welt erblickt hatten. Die Zeteler SPD möchte der Nachwuchsband die Möglichkeit geben, sich in der Gemeinde zu präsentieren und freut sich zusammen mit einer hoffentlich großen Anhängerschaft auf eine Superstimmung in der Scheune.

Alle, die nicht mehr zu den regelmäßigen Discogängern gehören und sich das Event nicht entgehen lassen wollen, sind herzlich zu den „Oldies für Oldies“ der SPD Zetel eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.