Überlebensrate wird besser
Frühgeborene: Der Start ins Leben gelingt immer besser

Frühgeborene: Der Start ins Leben gelingt immer besser

Heute überleben viel mehr Frühgeborene als noch vor 40 Jahren. Der Personalmangel in den Spezialkliniken ist allerdings ein Problem. Müssen Perinatalzentren zusammengelegt werden?

Beste Sicht im Süden
Sternschnuppen der Leoniden kommen

Sternschnuppen der Leoniden kommen

Berlin (dpa)- Freunde von Sternschnuppen dürfen sich freuen: Die Leoniden erreichen in der Nacht von diesem Samstag ...

20 Jahre Weltraum-WG
Wie lange wird es die ISS noch geben?

Wie lange wird es die ISS noch geben?

Technikfehler, ein Leck und ein Beinahe-Crash: Die Raumstation ISS kämpft kurz vor ihrem 20. Jubiläum mit großen Problemen. Wie lange hält die Station noch durch?

Einschlafhilfe
Besser schlafen mit Bach oder Ed Sheeran

Besser schlafen mit Bach oder Ed Sheeran

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen. Vom sanften Schlafmittel bis hin zur Meditation gibt es zahlreiche Tipps für Betroffene. Geht es vielleicht noch viel einfacher?

Sanierung
Pergamonmuseum: Götter im Dornröschenschlaf 

Pergamonmuseum: Götter im Dornröschenschlaf 

Am 17. November öffnet das lang erwartete Ausweichquartier für das Pergamonmuseum. Aber was ist eigentlich mit der Sanierung des Stammhauses? Die Deutsche Presse-Agentur konnte die Baustelle exklusiv besichtigen.

Elsfleth

Jade Hochschule
Wissenswertes erfahren und Kontakte knüpfen

Wissenswertes erfahren und Kontakte knüpfen

Elsfleth  - Der Fachbereich Seefahrt und Logistik hat eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Mit dem neuen Veranstaltungsformat ...

Tel Aviv

Wissenschaft
Eineinhalb Seiten deutsche Geschichte

Eineinhalb Seiten deutsche Geschichte

Tel Aviv  - Ein Brief des Physikers Albert Einstein (1879– 1955) an seine Schwester Maja ist in Jerusalem versteigert worden. ...

31 Kilometer breit
Krater zeigt: Ein riesiger Meteorit traf einst Grönland

Krater zeigt: Ein riesiger Meteorit traf einst Grönland

Der Einschlag eines Asteroiden in Nordamerika trug wahrscheinlich maßgeblich zum Aussterben der Dinosaurier bei. Auch Grönland wurde einst von einem Giganten aus dem All getroffen, haben Forscher nun entdeckt.

Manfred Gelhaus
Spurensuche in 5000 Jahren Geschichte

Spurensuche in 5000 Jahren Geschichte

Schutzgebiete wirken
Schildkröten-Population am Amazonas erholt sich

Schildkröten-Population am Amazonas erholt sich

Wegen ihres Fleisches und ihrer Eier wurde die Arrauschildkröte erbarmungslos gejagt. Lokale Wildhüter sorgen nun dafür, dass die Tiere ungestört brüten können. Doch der Erfolg steht auf der Kippe: Viele Dorfbewohner sehen ihre Arbeit nicht ausreichend honoriert.

Oldenburg

Oldenburger Ex-Vizepräsident
Uni-Wegbereiter Reto Weiler ist im Ruhestand

Uni-Wegbereiter Reto Weiler ist im Ruhestand

Oldenburg  - Der ehemalige Uni-Vizepräsident hatte die Weichen für den gerade verlängerten Exzellenzcluster Hearing4all gestellt. Auch die Gründung der Universitätsmedizin brachte Weiler mit auf den Weg. Jetzt wurde er verabschiedet.

Bremerhaven

Forschung
Wissenschaftler vermessen Kogge in Bremerhaven

Wissenschaftler vermessen Kogge in Bremerhaven

Bremerhaven  - Die Kogge ist im Deutschen Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven ausgestellt. Dort benötigen die Forscher der Jade Hochschule rund 200 Messmarken – ein Großprojekt.

Orientierungssinn längst erforscht

Der Orientierungssinn der Vögel und dessen Beeinträchtigung durch negative Umwelteinflüsse ist in der Vergangenheit ...

Millionen Jahre alte Symbiose
Als die Ameisen begannen, Pflanzen zu lieben

Als die Ameisen begannen, Pflanzen zu lieben

Einige Ameisenarten trinken Pflanzensäfte, andere wohnen in Dornen oder anderen Hohlräumen von Pflanzen. Für solche Dienstleistungen verjagen die Insekten Fressfeinde der Pflanzen. Das Tauschgeschäft ist Millionen Jahre alt. Aber wer fing damit an?

Delmenhorst

Vortrag
Vom ,organisierten Irrsinn’ des Digitalen

Delmenhorst  - Wie setzen Organisationen digitale Technologien ein, welche Erfolge und welche Misserfolge lassen sich dabei beobachten? ...