+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Corona-Fall beim Bremer SV
Wackelt Pokal-Knaller gegen FC Bayern?

NORDERSCHWEIBURG Der Verein „De Dieklü“ befinden sich eindeutig im Aufwind. Vor einem Jahr wurde der Verein mit dem frisch gewählten Vorstand – Irmtraud Hülsmann, Hille Tjarks und Nils von Deetzen – neu ausgerichtet. Die Mitgliederzahl von 44 Anfang 2011 stieg daraufhin stetig an.

Irmtraud Hülsmann konnte jetzt auf der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim bei Heinz-Günter Hülstede an der Bäderstraße das 60. und 61. Vereinsmitglied begrüßen. Auch die Zahl von 42 Personen, die an der Versammlung teilnahmen, war bezogen auf die Vereinsgröße prozentual einsame Spitze. Die Vorsitzende blickte auf die umfangreichen Aktivitäten 2011 zurück. Höhepunkt war erneut die Spiel- und Spaßwoche des Vereins. Daran beteiligten sich 58 Mannschaften. Auch der Flohmarkt mit 20 Ständen war gut bestückt. Der sechs Jahre junge Verein ist nun offiziell beim Amtsgericht eingetragen, teilte Hülsmann weiter mit. Sie gab einige Termine für 2012 bekannt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Als nächstes steht am 9. März ein Preisskat und „Mensch-ärgere-dich-nicht“-Turnier an. Am 30. April wird der Maibaum gesetzt, und mit dem Planwagen geht es am 6. Mai auf Tour.

Die Planungen für die Spiel-und Spaßwoche vom 30. Mai bis 1. Juni sind bereits angelaufen. Zudem steht am Sonntag, 3. Juni ,ein Hof- und Flohmarkt, mit Kinderfest bei Hülstede auf dem Programm. Für den Flohmarkt nimmt Irmtraud Hülsmann unter Telefon  04455/601 ab sofort Standanmeldungen entgegen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.