Im Nordwesten Stau auf der A28, ein Brand in Oldenburg oder der Sieg der Baskets: Über die NWZ-App (hier herunterladen) informieren wir Sie aktuell über die wichtigen Ereignisse und großen Nachrichten im Nordwesten. Per Push-Mitteilungen bekommen Sie Eilmeldungen, lokale News und Sportmeldungen direkt auf Ihr Smartphone und bleiben somit immer auf dem Laufenden, was in unserer Region los ist. Das ist gut, aber da geht noch mehr: Unser Push-Service wird jetzt lokaler und ist damit noch individueller auf Ihre Interessen zugeschnitten.

Nachrichten aus Ihrem Heimatort

Neben den gewohnten Meldungen können Sie ab jetzt lokale Nachrichten aus Ihrem Heimatort abonnieren, zum Beispiel aus Friesland, dem Ammerland oder der Stadt Oldenburg. So erfahren Sie noch gezielter, was Sie am meisten interessiert und welche Themen in Ihrem Wohnort gerade diskutiert werden. Natürlich können Sie sich auch Nachrichten aus mehreren Städten und Landkreisen schicken lassen, wenn Sie zum Beispiel wissen möchten, was bei Ihren Verwandten und Freunden in der Nachbargemeinde aktuell ist.

So funktioniere die lokalen Pushs

Wie funktioniert das mit den lokalen Push-Mitteilungen? Zunächst bekommen Sie die Meldungen aus allen Städten und Landkreise auf Ihr Smartphone geschickt – zum Reinschnuppern und Testen. Wenn Sie aber lediglich an Nachrichten aus Ihrer Heimat oder bestimmten Kreisen interessiert sind, können Sie die Meldungen aus den anderen Städten und Kreisen ausschalten.

Dazu gehen Sie in Ihrer NWZ-App rechts oben auf das Hauptmenü und danach auf „Einstellungen“. Der erste Punkt ist dort „Push-Mitteilungen“. Tippen Sie darauf und wählen Sie dann aus, welche Mitteilungen Sie bekommen möchten, und welche nicht. Dazu ziehen Sie den Ein-/Aus-Schalter nach links oder rechts. Bestätigen Sie die neuen Einstellungen durch das „Häkchen“ unten rechts.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einfach mal testen

Diese Einstellungen können Sie nach Belieben immer wieder verändern. Probieren Sie also unseren lokalen Push-Service einfach mal aus. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit den vielen Nachrichten und Geschichten aus unserer Region.

Inga Wolter stv. Ltg. / Online-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.