AUGUSTHAUSEN Der Boßelverein Augusthausen ist stets bemüht, seinen Nachwuchs zu fördern. Dazu gehört auch das Kinder-Pokalboßeln, das für die Jahrgänge 1995 und jünger beim Vereinslokal Grimm stattgefunden hat.

Die Beteiligung war gut und die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache. Die Pokalübergabe erfolgt allerdings erst auf dem Boßelfest im August. Nach dem Wettbewerb wurde in gemütlicher Runde gegrillt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beim Pokalboßeln der Erwachsenen wurden folgende Ergebnisse erzielt: weibliche Jugend: Jana Rohde (788 Meter), Sandra Sommer (784); Frauen I: Petra Borchers (910), Sonja Sander (821), Kerstin Borchers (700); Frauen II: Rita Kauf (727), Doris Sommer (682); Frauen III: Ruth Graf-Neuhaus (412).

Männliche Jugend: Torben Bruns (735); Männer I: Danny Eden (752), Dino Eden (724), Marco Borchers (610); Männer II: Jürgen Bruns (738), Siegfried Sommer (713), Uwe Wispeler (653); Männer III: Gerhard Segebade (915), Günter Segebade (865), Rainer Suhr (733); Männer V: Heino Cordes (683), Peter Neumann (570 Meter).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.