AUGUSTHAUSEN Die Vereinsmitglieder und Freunde des Boßelvereins Augusthausen trafen sich beim Vereinslokal Grimm zur Vereinsfeier, wo die Proklamation des neuen Königshauses sowie die Siegerehrungen für die Spiel-und Spaßwoche und das Pokalboßeln im Mittelpunkt standen. Die 1. Vorsitzende Petra Borchers hieß die Anwesenden, darunter auch Günther Langerenken und Frau, als Vertreter vom Kreisverband willkommen und dankte dem Festausschuss für das gute Gelingen der „Spiel- und Spaßwoche“.

Zu Beginn der Veranstaltung wurde das Königshaus 2011 von Petra Borchers proklamiert und vorgestellt und die Pokalübergabe an die Sieger vorgenommen. Gebke Wessels wurde zur neuen Jugendkönigin gekrönt und Monique Thienken und Michelle Sander stehen ihr als 1. und 2. Hofmädchen zur Seite. Boßelkönigin der Frauen wurde Jana Rohde und Petra Borchers (1. Vorsitzende) und Ramona Sommer begleiten sie als 1. und 2. Hofdame.

In der Altersklasse der Frauen wurde Rita Kauf zur Boßelkönigin gekürt und bei den Männern wurde Danny Eden neuer Boßelkönig; sein 1. und 2. Ritter wurden Björn König und Dino Eden. Gerhard Segebade wurde in der Altersklasse I und Heino Cordes in der Altersklasse II Boßelkönig. Zum 13. Mal hat der Boßelverein zur „Spiel- und Spaßwoche“ mit 360 Teilnehmern geladen.

Die Siegerehrung nahmen Doris Sommer und Uwe Wispeler (Festausschuss) vor.

Gruppensieger der „Spiel- und Spaßwoche“ wurde die Gruppe „Zwölf-Uhr-Runde“ mit 2615 Punkten vor „Männer I-Gummi Augusthausen“ (2498), „Die durstigen Vier“ (2483), „De dröge Twölf I“ (2305) und „Die Reitlander“ (2302). In der Einzelwertung waren Dodo Bliefernich (989 Punkte), Jörn Hartmann (943), Doris Sommer (910), Uwe Wispeler (881) und Hubert Sa-golla (880) die fünf Erstplatzierten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beim Pokalboßeln gab es folgende Sieger: Doris Sommer (Frauen Altersklasse II), Jana Rohde (Frauen Altersklasse I), Gebke Wessels (weibliche Jugend A/B), Sophia Eden (Schüler – und jünger), Heino Cordes (Männer Altersklasse IV/V), Gerhard Segebade (Männer Altersklasse II/III) und Dino Eden (Männer Altersklasse I).

Für den Kreisverband ehrte Günther Langerenken die treuen langjährigen Vereinsmitglieder mit der Ehrennadel und Urkunde: Rita Kauf und Hermann Borchers (40 Jahre), Doris Wispeler, Sven Rieken, Kerstin Glasener und Waltraud Röver (25 Jahre).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.