Oldenburg

Wandel in der Oldenburger Innenstadt
Erna baut ab – und Schimmeroth zieht um

Erna baut  ab – und Schimmeroth zieht um

Oldenburg  - Erna und Heinz Windt sind Beschicker der ersten Stunde auf dem Oldenburger Bauernmarkt am Rathaus. Am Freitag hatte ihre „Blumendiele“ den letzten Tag. Umzugspläne gibt es derweil für den Salon Schimmeroth.

Oldenburg

Universität Oldenburg und Corona
Uni-Buchhandlung schlägt letzte Seite auf

Uni-Buchhandlung schlägt letzte Seite auf

Oldenburg  - Die „CvO Unibuch“ an der Universität Oldenburg startet ihren Räumungsverkauf. Nach 38 Jahren sehen die Macher keine Zukunft mehr. Corona ist nur einer der Gründe.

Die Wirtschaft
Die Wirtschaftszeitung im Oldenburger Land

Die Wirtschaftszeitung im Oldenburger Land

Cloppenburg/Berlin

Kommentar zum Ende der Leiharbeit in der Fleischbranche
Endlich eine Einigung

Endlich eine Einigung

Cloppenburg/Berlin  - Die Einigung für das Ende der Leiharbeit und Werkverträge in der Fleischbranche wurde höchste Zeit. Ob dadurch auch menschenwürdige Arbeits- und Wohnbedingungen für die Arbeitsmigrantenkommen, ist fraglich, fürchtet NWZ-Politikchef Hans Begerow.

Im Nordwesten

November-Bilanz der Nordwest-Bahn
Fahrgäste sitzen genauso oft im Zug wie im Oktober

Fahrgäste sitzen genauso oft im Zug  wie im Oktober

Im Nordwesten  - Mit neuen Beschränkungen im November wollte die Politik Kontakte in der Bevölkerung reduzieren. Die Nordwest-Bahn verzeichnet in einer ersten Bilanz aber keinen Rückgang bei den Buchungen.

Oldenburg

Pläne für Raketen-Starts an der Küste
Auf geht’s, ins All!

Auf geht’s, ins All!

Oldenburg  - Die IHKs fordern: Die Politik soll mit einer Infrastruktur Starts von Raketen im Küstenraum ermöglichen. Gute Idee, findet NWZ-Wirtschaftschef Rüdiger zu Klampen.

Berlin

Datenschützer empört über Pläne der Wirtschaftsauskunftei
Schufa will Kontoauszüge prüfen

Schufa will Kontoauszüge prüfen

Berlin  - Die Schufa gehört Banken und dem Handel und gilt als größte Wirtschaftsauskunftei. Sie will Verbrauchern noch tiefer in die Finanzen schauen und sogar Kontoauszüge prüfen. Arztbesuche oder spontane Abhebungen könnten negativ ausgelegt werden, warnen Verbraucherschützer.

Hamburg/Bremen/Oldenburg/Emden

Raketen-Starts im Nordwesten?
Wirtschaft an der Küste will Weltraum-Basis

Wirtschaft an der Küste will Weltraum-Basis

Hamburg/Bremen/Oldenburg/Emden  - Die IHK Nord, zu der auch die Kammern in Oldenburg, Emden und Bremen gehören, dringt auf eine Start-Plattform auf See oder einen geeigneten Flugplatz. Was hat man eigentlich damit vor?

Emden

14 Wohnungen geplant
Kultdisco „Holtenpoort“ weicht Emder Bauprojekt

Kultdisco „Holtenpoort“ weicht Emder Bauprojekt

Emden  - Mit „Holtenpoort“ ist nicht die legendäre Kultkneipe gemeint, sondern ein Neubauprojekt in Emden. Jetzt liegt die Baugenehmigung vor und der Abriss ist bereits im Gange. Am Ende sollen in der Neutorstraße 14 Wohnungen entstehen.

Greetsiel

„Poppingas Alte Bäckerei“
Greetsieler Kult-Gaststätte schließt nach 38 Jahren

Greetsieler Kult-Gaststätte schließt nach 38 Jahren

Greetsiel  - Es war kein einfacher Entschluss, doch er steht fest: Nach 38 Jahren schließt Inge Ysker-Cornelius die Kultgaststätte in Greetsiel mit dem Namen „Poppingas Alte Backerei“. Ein Rückblick und ein Blick in die Zukunft der Betreiberin.

Lohne

Sportstätten
Schon bald wird hier getanzt

Schon bald wird hier getanzt

Lohne  - Die Fenster und Türen sind drin, die Arbeiten am Dach und an den Elektroleitungen laufen: Die neue Tanzhalle am ...

Delmenhorst

Nordwolle
Hier ist Schluss mit gratis Parken

Hier ist Schluss mit gratis Parken

Delmenhorst  - „Da haben alle Glück gehabt, dass das Parken bisher umsonst war“, sagte Manfred Büssing von der Nordwolle Parkraumgesellschaft ...

Emden/Landkreis Aurich

Lösung für Klinik-Kritik
Auricher Beifall für Emder Geburtshaus

Auricher Beifall für Emder Geburtshaus

Emden/Landkreis Aurich  - Die Emder Liberalen sind für ein Geburtshaus in Emden. So soll der Verlust der Geburtsstation ausgeglichen werden. Diese Idee der FDP kommt bei mehreren Fraktionen im Landkreis Aurich gut an. Zumal es den größten Kritikpunkt entschärft.