Oldenburg Obwohl die corona-bedingten Beschränkungen für die Wirtschaft weitgehend aufgehoben wurden, sind viele Unternehmen im Oldenburger Land noch weit von einer Rückkehr zur Normalität entfernt. Wie aus den am Freitag veröffentlichten Ergebnissen einer nicht repräsentativen Blitzumfrage der Oldenburgischen IHK unter knapp 50 Unternehmen hervorgeht, verzeichnen nur 14 Prozent der befragten Betriebe bereits wieder eine Auslastung wie zur Vorkrisenzeit. Fast die Hälfte der Unternehmen (43 Prozent), rechnet damit, dass die Geschäfte erst 2021 wieder normal laufen. Es gibt aber auch ermutigende Signale: So geht etwa deutlich über die Hälfte der Betriebe davon aus, die Beschäftigtenzahl halten zu können.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.