Oldenburg Viele Schulen und Privathaushalte haben sich diesen Termin längst vorgemerket: Am kommenden Freitag und Sonnabend, 14. bis 15. September, findet in Oldenburg die Ausbildungsplatzmesse „job4u“ statt. In den Weser-Ems-Hallen werden mehr als 160 Aussteller und rund 10 000 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern oder auch Eltern und Freuden erwartet. Sie alle wollen sich über Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten informieren.

„Das Thema Fachkräfte-Nachwuchs ist ein Dauerbrenner für die Firmen, auch hier im Oldenburger Land. Darum ist die job4u nach wie vor eine wichtige Gelegenheit, um Bewerber zu finden und Employer Branding zu betreiben“, sagt Dr. Thomas Hildebrandt, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der federführenden Oldenburgischen IHK. Organisatorin Iris Krause hat auch wieder ein umfangreiches Rahmen- und Bühnenprogramm auf die Beine gestellt.

Die Oldenburger job4u wird durch die drei Sponsoren EWE/EWE Netz GmbH, LzO und Öffentliche Versicherungen Oldenburg sowie durch die Oldenburgische IHK finanziert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Öffnung: Freitag 9 bis 16 Uhr, Sonnabend 10 bis 16 Uhr


     www.ihk-oldenburg.de/job4u 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.