wilhelmshaven/zy Der Unterricht an den Wilhelmshavener Gymnasien steht in diesen Tagen ganz im Zeichen der Vorbereitungen für das 53. Konzert der Gymnasien – zumindestens für diejenigen Schüler, die am Konzert beteiligt sind. Es findet am Donnerstag, 16. März, um 19.30 Uhr in der Aula des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums statt mit Wiederholungen am darauffolgenden Freitag und am Sonnabend jeweils um 19.30 Uhr.

Traditionell beginnt das Konzert mit einem Orgelstück. Tammo Wilken spielt das Präludium in F von Vincent Lübeck. Danach präsentiert das Orchester der Wilhelmshavener Gymnasien das Konzert B-Dur für zwei Blockflöten und Streicher von Telemann. Die Solisten sind Tomke Nahm und Laura Klene. Daran schließt sich eine Bauernpolka von Johann Strauß dem Jüngeren an.

Der Schulchor des Gymnasiums am Mühlenweg sowie der Auswahlchor dieses Gymnasiums haben u.a. Traditionals wie z. B. „Have a nice day“ und „So Lonely“ einstudiert, der Schulchor des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums stellt sich mit „Europa“, Liedern aus Italien und Polen sowie „Hast du Töne, hast du Lieder“ vor. „Mr. Bojangles“, „For what it‘s worth“ heißen u.a. die Titel, mit denen die Musik-AG des Gymnasiums am Mühlenweg vor der Pause das Publikum erfreuen will.

„Käthes Rocky Junior Band“ nennt sich die Musik AG des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums, die „Stomp and Go“ und „Jack in a Juke Box“ auf das Notenpult auflegen wird, und „Modus vivendi“, die Combo derselben Schule, hat u.a. Lionel Richies „Three Times a Lady“ im Gepäck.

Bevor die Chöre der Wilhelmshavener Gymnasien das Finale bestreiten – auch das hat Tradition (dieses Mal mit „Exodus“ von Ernest Gold) – singt der Chor des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums Titel wie „Hail Holy Queen“, „In memoriam“ und „Jubilate“.

Aufgrund der geänderten Programmstruktur treten zu jedem Konzert die Chöre und Schulbands von nur zwei Gymnasien auf. Die Cäcilienschule präsentiert ihre Chöre und Bands in der KKG-Aula also erstmals am Freitag und auch am Sonnabend.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.