Wilhelmshaven/lr „Wilhelmshaven hilft“: Unter diesem Motto soll am Mittwoch, 31. Oktober, ab 18 Uhr im Pumpwerk eine Welle der Hilfsbereitschaft für das griechische Dorf Xirathes ins Rollen kommen. Das haben sich Dina und Jochen Bolles sowie Beate Horst-König vorgenommen, die ein Benefizkonzert organisiert haben mit Musik von Gruppen wie Soulmen, Monkeemen und The Athenians. Dazu gibt es Tänze aus Griechenland, Spanien und Irland. Außerdem wird ein Bild von Heinz Sauermann versteigert. Zu der Veranstaltung zugunsten des von der Brandkatastrophe betroffenen Dorfes hat sich auch der griechische Vizekonsul in Hamburg, Tsabourakis, angesagt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.