Wangerland/Wilhelmshaven

Die Nordsee GmbH
Digitalisierung bildet Schwerpunkt im Corona-Jahr

Digitalisierung bildet Schwerpunkt im Corona-Jahr

Wangerland/Wilhelmshaven  - WTG-Chef Armin Kanning bleibt weitere drei Jahre Aufsichtsratsvorsitzender der Marketinggesellschaft „Die Nordsee“.

Wilhelmshaven

Leichtathletik-Veranstaltung in Wilhelmshaven
Neue Hybrid-Lösung stößt auf große Resonanz

Neue Hybrid-Lösung stößt auf große Resonanz

Wilhelmshaven  - Für die 16. Auflage des Gorch-Fock-Laufes liegen den Organisatoren schon rund 700 Anmeldungen vor. Drei Lauf-Varianten sind am 20. Juni in Wilhelmshaven geplant.

Zetel/Jever/Wilhelmshavenschillig

Ferienaktion in Friesland
Vier Tage Meerescamp für Kinder in Schillig

Vier Tage Meerescamp für Kinder in Schillig

Zetel/Jever/Wilhelmshavenschillig  - Ein Corona-konformes Programm vom 10. bis 14. August wartet auf die Kinder. Anmeldungen sind ab Mai möglich.

Wangerooge

Abschied vom „Blauen Kloster“
Pastor Günther Raschen verlässt nach 22 Jahren Wangerooge

Pastor Günther Raschen verlässt nach 22 Jahren Wangerooge

Wangerooge  - Liebevoll spricht er vom „Blauen Kloster“. Die kleine, aber feine Nordseeinsel Wangerooge, ganz oben im Oldenburger Land, wo der weite Blick möglich ist – oben begrenzt durch den blauen Himmel und unten durch das blaue Meer – ist für Günther Raschen zu einem besonderen Ort geworden. Eben zu seinem „Blauen Kloster“, das der evangelische Inselpfarrer jetzt nach 22 Jahren verlässt.

Sande/Wilhelmshaven/Köln

Start-up aus der Region bei „Höhle der Löwen“
TV-Investoren beißen bei „Sause“-Gründern an

TV-Investoren beißen bei „Sause“-Gründern an

Sande/Wilhelmshaven/Köln  - Was für ein Erfolg: Gleich drei Investoren der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ boten Moritz Simsch aus Sande und Sebastian Jung aus Wilhelmshaven für ihr Startup „Sause“ einen Deal an. So geht es nun für die Gründer weiter.

Sande/Wilhelmshaven/Lambrecht

Sander und Wilhelmshavener im TV
Mit Seifenbrause wollen sie bei „Höhle der Löwen“ überzeugen

Mit Seifenbrause wollen sie bei „Höhle der Löwen“ überzeugen

Sande/Wilhelmshaven/Lambrecht  - Die Welt plastikfreier machen: Das haben sich Moritz Simsch aus Sande und Sebastian Jung aus Wilhelmshaven vorgenommen. Mit ihrer Erfindung „Die Seifenbrause“ wollen sie bei der „Höhle der Löwen“ einen Deal abschließen.

Wilhelmshaven

Trio gibt Zusage für die nächste Saison
Kader des WSC Frisia wächst

Kader des WSC Frisia wächst

Wilhelmshaven  - Beim Bezirksligisten WSC Frisia Wilhelmshaven wächst und gedeiht der Kader für die Spielzeit 2021/22 weiter. Nachdem ...

Oldenburg/Wilhelmshaven

Ökosystem
Der Faszination Salzwiese erlegen

Der Faszination Salzwiese erlegen

Oldenburg/Wilhelmshaven  - Natur pur sind Salzwiesen für viele. Dabei weideten jahrhundertelang Kühe auf der Heimat von Queller und Strandflieder, ...

Jeverland

Schwere Zeiten auch für die Catering-Betriebe

Jeverland  - Die geschlossenen Mensen in den Schulen bedeuten harte Zeiten für die Firmen, die vor allem Schulen und Kindertagesstätten ...

Wangerooge/Wilhelmshaven/Oldenburg

Ruhestand II
Neugierig auf die Zukunft in Oldenburg

Wangerooge/Wilhelmshaven/Oldenburg  - Drei Orte prägten das Arbeitsleben Günther Raschens. Am Beginn der beruflichen Tätigkeit des langjährigen Wangerooger ...

Büppel

Lob für langjährigen Sportleiter und neues Konzept

Büppel  - Das Amt des Sportlichen Leiters für die Frauen- und Mädchenfußballabteilung ist beim TuS Büppel seit dem Rückzug ...

Varel

Mit individuellem Training am Ball bleiben

Varel  - Auch von den Trainern der JSG Wilhelmshaven und der Auswahl des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN) gibt es ...

Wilhelmshaven

Auto in Graben gelandet

Wilhelmshaven  - Ein Autounfall in Wilhelmshaven hat einen großen Rettungseinsatz von Feuerwehr und Polizei ausgelöst. Ein Wagen ...

Wilhelmshaven

Drei Handballer verlassen WHV

Wilhelmshaven  - Drei Spieler verlassen mit sofortiger Wirkung den Handball-Zweitligisten Wilhelmshavener HV. Wie der WHV mitteilte, ...

Wilhelmshaven

Wilhelmshaven mit viertem Saisonsieg

Wilhelmshaven  - Die Zweitliga-Handballer des Wilhelmshavener HV haben im siebten Saisonspiel den vierten Sieg eingefahren. Am Samstagabend ...

Wilhelmshaven

WHV in leerer Halle gegen Wölfe

Wilhelmshaven  - Die Zweitliga-Handballer des Wilhelmshavener HV um Trainer Christian Köhrmann bestreiten an diesem Samstag (19.30 ...

Hooksiel/Wilhelmshaven

Seit Mai 1987 wieder unter altem Namen

Hooksiel/Wilhelmshaven  - Die Butterfahrten Ende der 1970er/Anfang der 1980er Jahre auf der „Karin“ haben Herbert Enken beeindruckt – er ...

Berlin/Oldenburg/Emden

Elektromobilität in Niedersachsen
Deutlich mehr Ladestationen für E-Autos im Nordwesten

Deutlich mehr Ladestationen für E-Autos im Nordwesten

Berlin/Oldenburg/Emden  - In Niedersachsen hat sich die Zahl der Ladepunkte seit Ende 2019 fast verdoppelt. Auch in Oldenburg, Emden, Wilhelmshaven und Bremen gab es einen kräftigen Anstieg.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Forschungserfolg an der Uni Oldenburg
Nach dem Vollmond klappt die erste Korallenvermehrung

Nach dem Vollmond klappt die erste Korallenvermehrung

Oldenburg/Wilhelmshaven  - Dass sich Korallen auf sexuellem Weg vermehren, ist in Aquarien äußerst selten. Oldenburger Wissenschaftlern ist dies nun erstmals in Deutschland gelungen. Dafür musste sogar der Mond richtig stehen.

Oldenburg/Emden/Wilhelmshaven

Bank prescht in der Region vor
Strafzins bei Sparda trifft nun noch mehr Kunden

Strafzins bei Sparda trifft nun noch mehr Kunden

Oldenburg/Emden/Wilhelmshaven  - Immer öfter werden für Guthaben „Verwahrentgelte“ oder „Minuszinsen“ berechnet – auch im Nordwesten. Nun erregt die Sparda mit einem drastischen Schritt Aufsehen, der Zigtausende Kunden betrifft.

Wilhelmshaven

Wilhelmshavener Stadtkirche
Gemeinsam Ostern feiern – mit dem NWZ-Videogottesdienst

Gemeinsam Ostern feiern – mit dem NWZ-Videogottesdienst

Wilhelmshaven  - Ostern – das zweite Jahr in Folge im Zeichen der Pandemie. Bischof Thomas Adomeit und Weihbischof Wilfried Theising finden dennoch hoffnungsfrohe Worte. Ab zehn Uhr sehen Sie hier außerdem einen Ostergottesdienst.

Tossens/Bremerhaven/Hamburg

Butjadingerin managet Werft-Aufenthalt
Sie hält die „Cap San Diego“ fit für die nächsten fünf Jahre

Sie hält die „Cap San Diego“ fit für die nächsten   fünf Jahre

Tossens/Bremerhaven/Hamburg  - Für 1,4 Millionen Euro wird die „Cap San Diego“ in Bremerhaven gewartet. Die Verantwortung dafür trägt die aus Tossens stammende Ann-Kathrin Cornelius. Eine Aufgabe, mit der die 29-Jährige sich pudelwohl fühlt.

Bonn/Wilhelmshaven

80 Mitarbeiter direkt betroffen
Kraftwerk in Wilhelmshaven soll stillgelegt werden

Kraftwerk in Wilhelmshaven soll stillgelegt werden

Bonn/Wilhelmshaven  - Gegen eine Entschädigung sollen zwei große Steinkohlekraftwerke Wilhelmshaven und bei Peine stillgelegt werden. In Wilhelmshaven bangen viele um ihren Arbeitsplatz.

Jever/Wilhelmshaven

Kunst im Wilhelmshavener Stadtpark
Besonderer Baumschmuck soll zum Nachdenken anregen

Besonderer Baumschmuck soll zum Nachdenken anregen

Jever/Wilhelmshaven  - „Art For Human And Nature First“ lautet der Titel des Freiluft-Kunstprojekts von Franziska und Harald Liebig. Dafür hat das Ehepaar fünf Bäumen im Wilhelmshavener Stadtpark ein neues Gewand verpasst.

Oldenburg/Vechta/Emden/Hannover/Bremen

Beschäftigung im Nordwesten
Regionaler Arbeitsmarkt erholt sich im März leicht

Regionaler Arbeitsmarkt erholt sich im März leicht

Oldenburg/Vechta/Emden/Hannover/Bremen  - Saisonal bedingt waren im März weniger Menschen im Oldenburger Land und in Ostfriesland ohne Job. Der Lockdown und die Unsicherheiten in der Pandemie verzögern jedoch Einstellungen und Entscheidungen zu Vertragsverlängerungen.

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Firmensuche