Wildeshausen /Goldenstedt Im Spätherbst, auf ihrem Zug von den Brutrevieren in Skandinavien und dem Baltikum zu ihren Überwinterungsplätzen in Afrika, landen in jedem Jahr Tausende von Kranichen im Goldenstedter Moor, um sich auf den Rest der Reise vorzubereiten.

Die Nabu-Ortsgruppe Dötlingen-Wildeshausen bietet eine vogelkundliche Führung zu den Kranichen an. Unter der Leitung von Wolfgang Lange und Jürgen Linnhoff erhalten die Teilnehmer vor Ort Informationen über die Lebensweise dieser Zugvögel. Die Wanderung beginnt am Freitag, 20. Oktober, um 17 Uhr. Sie dauert circa 90 Minuten. Treffpunkt ist der Parkplatz des Naturschutz-Informationszentrums beim Haus im Moor, Arkeburger Straße 22 in Goldenstedt. „Bitte nach Möglichkeit ein Fernglas mitbringen. Auch an ,moorgeeignete’ Kleidung und Schuhe sollte gedacht werden“, weisen die Veranstalter hin. Ein fester Preis ist nicht festgelegt – den Unkostenbeitrag bestimmen die Teilnehmer selbst mit einer kleinen Spende.

Telefonische Anmeldungen sind möglich bei Wolfgang Pohl unter Telefon 0 44 31/58 82.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.