Düngstrup Der Heimatverein Düngstrup hat angesichts der Corona-Krise seinen Kalender durchforstet. Wie Vorsitzender Hergen Stolle mitteilt, fällt die für den 4. Juli geplante Dorfbereisung in Hanstedt/Aldrup aus. Die Tour könne wegen der Kontaktbeschränkungen nicht vorbereitet werden. Neuer Termin ist – unter Vorbehalt – der 19. Juni 2021.

Ob der Tagesausflug im Juli sowie der Klönschnack am Schafkoben wie geplant stattfinden können, stehe derzeit noch nicht fest, so Stolle.

Aufgrund des Verbotes für Großveranstaltungen bis zum 31. August ist der Ernte- und Festumzug am 20. September ebenfalls abgesagt worden. Die vorbereitenden Arbeiten könnten derzeit nicht durchgeführt werden, so dass die Umsetzung schwierig zu praktizieren sei. Das damit verbundene Binden der Erntekrone für jedermann fällt deshalb ebenfalls aus. Der Ernte- und Festumzug soll im kommenden Jahr nachgeholt werden. Ein Termin hierfür steht derzeit noch nicht fest.

Ob im Herbst ein Erntefest gefeiert wird und wenn ja, in welchem Rahmen, ist ebenso fraglich, berichtet Stolle.

Christoph Koopmeiners Wildeshausen/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.