OCHOLT Als Aufsteiger in die Verbandsliga starteten die Tennisspieler der Männer 40 vom TV Ocholt erfolgreich in die neue Saison mit einem 5:1-Sieg über Steinfeld.

Die Ocholter konnten sich für diese Spielzeit mit dem Ex-Oberligaspieler aus Leer, Dr. Thilo Grape, verstärken. Er gewann seine Einzelpartie mit souveränem Serve und Volley 6:2 und 6:3. Bernd Wever holte mit dem selben Ergebnis den zweiten Einzelpunkt. Trotz Problemen mit seiner Schulter siegte Dieter Reiß in seinem Spiel nach großem Kampf in drei Durchgängen mit 7:5, 2:6 und 6:3. Lediglich Gerit Bruns verlor etwas unglücklich in drei Sätzen 6:4, 3:6; 2:6. Den verdienten Gesamterfolg perfekt machten Bernd Wever/Thilo Grape im abschließenden Doppel mit 6:3; 6:0. Ebenfalls erfolgreich waren in einem langen Marathonmatch Gerit Bruns/ Hartmut Mäcken mit 6:4; 6:7; 7:6.

Mit Folkert Adler, Dr. Friedrich Cramer und Jürgen Bruns stehen bei den Ocholtern noch drei weitere starke Akteure für die nächsten Spiele zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.