BLEXEN BLEXEN/JM - Mit Urkunden und silbernen Ehrennadeln des Deutschen Amateur-Radio-Clubs sind jetzt bei der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Nordenham drei Männer geehrt wordem. Dieter Büsselmann, Günther Wulf und Uwe Ottensmeier bekamen die Auszeichnung für 25-jährige Mitgliedschaft aus den Händen der Vorsitzenden Traute Dörrbecker.

Bei den Newahlen im Ortsverein wurde die Vorsitzende ebenso wiedergewählt wie ihr Stellvertreter Hannes Köhne und Kassenwart Michael Pfeiffer. Neuer ATV-Relais-Verantwortlicher wurde Thorsten Fischer. Er tritt die Nachfolge von Egon Moretzki an.

Zum DARC-Ortsverein Nordenham gehören nach Angaben von Traute Dörrbecker 24 Mitglieder. Der Verein hat sein Domizil in der Alten Turnhalle in Blexen. Wie die NWZ berichtete, will die Stadt das Gebäude verkaufen. „Im Augenblick wissen wir noch nicht, wie es weitergeht, wenn es tatsächlich zum Verkauf kommt“, sagte die Vorsitzende. Ein weiteres Problem ist für den Orstverein die Finanzierung einer neuen Blitzschutzanlage auf dem Hochhaus am Mittelweg. Auf dem Dach betreibt der Verein ein Amateur-Funk-Fernseh-Relais. Um die Blitzschutzanlage auf den neuesten Stand bringen zu können, hofft der Verein auf Spenden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach der Jahreshauptversammlung steht der nächste Höhepunkt für die Mitglieder kurz bevor: Am kommenden Sonntag ab 10 Uhr ist der Ortsverein Nordenham Gastgeber der diesjährigen Disktriktversammlung. In der Blexer Gaststätte „Zur Eiche“ werden Vertreter aus 58 Vereinen des Distrikts Nordsee erwartet. Auf dem Programm stehen unter anderem verschiedene Fachvorträge.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.