Berne Einen Tagesausflug mit Bootsfahrt durch die Grachten in Giethoorn (neiderlande) lädt der Sozialverband VdK Berne-Lemwerder für 12. September ein.

Folgende Bushaltestellen werden angefahren: Betriebshof Schnare (6.45 Uhr), Bahnhof Berne (6.50 Uhr), Ranzenbüttel/ehem. Gaststätte Zeus (6.55 Uhr), Kirche Warfleth (7 Uhr), Bischoffs Gaststätte (7.05 Uhr), Rathaus Lemwerder (7.15 Uhr), Hörspe (7.20 Uhr), Krögerdorf (7.25 Uhr), Hiddigwarden (7.30 Uhr). Auf dem Programm stehen in Griethoorn um 11 Uhr eine Bootsfahrt, ein Schnitzel-Essen am Mittag und anschließende Freizeit zum Bummeln Gegen 16.30 Uhr wird die Rückfahrt angetreten und abschließend zum Abendbrot im Strücklinger Hof in Strücklingen eingekehrt. Der Reisepreis beträgt 45 Euro pro Person und wird im Bus eingesammelt. Darin sind Busfahrt, Bootsrundfahrt, Mittag- und Abendessen enthalten.

Anmeldungen bis zum 1. September bei Werner Maack (Telefon  04406/1339), Hans-Georg Becker (Telefon  04406/6312), Alma Franz (Telefon  0421/678323) und Gerold Janßen (Telefon  04406/6344).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.