Brake Ehrungen langjähriger Mitglieder und der Jahresrückblick standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Behinderten-Sportgemeinschaft in der „Rosenburg“.

Für ihre 10-jährige Treue wurden Helga Bielefeld, Wilma Bremer, Andreas Habel, Helga Peters, Ernst Renken, Antje Schellstede und Irmi Renken ausgezeichnet. Lisbeth Plathe wurde von der Vorsitzenden Heidi Stührenberg für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Die Vorsitzende dankte außerdem allen Ehrenamtlichen und Helfern für deren Einsatz im vergangenen Jahr.

Von den 163 Mitgliedern waren im vergangenen Jahr 28 beim Reha-Sport aktiv. Das Deutsche Sportabzeichen absolvierten vier Mitglieder erfolgreich. Die Nordic Walking Gruppe laufe regelmäßig mit durchschnittlich zwölf Frauen und Männern, und auch die Gymnastik- und Bosselgruppen seien gut besucht, hieß es. Auch der Stammtisch, der einmal im Monat angeboten wird, sei mit rund 28 Personen stets gut besucht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Verein sucht einen Nachfolger für die Ämter, die der Ehrenvorsitzende Enno Loges 2013 aufgegeben hat. Wer Interesse hat, als Sport- oder Reisefachwart aktiv zu werden, kann sich umgehend an den Vorstand wenden.

Ferner informierte die Vorsitzende die Mitglieder, dass am 25. Mai die Fahrt zum Steinhuder Meer geplant ist. Außerdem bat sie, dass ihr die Mitglieder die gültigen E-Mail-Adressen übermitteln, damit der Informationsaustausch auf diesem Wege gewährleistet ist.

Der unabhängige Bürgermeisterkandidat Andreas Kurelbaum stellte sich den Mitgliedern vor; außerdem war Fred Memenga aus Nordenham zu Gast, der über die Nordenhamer Tafel mit Außenstelle in Brake referierte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.