BRAKE Nach der Einführung eines Informations- und Reservierungssystems ist die Touristikgemeinschaft Wesermarsch einen weiteren Schritt auf dem Weg zu mehr Servicequalität im Tourismus gegangen. 14 touristische Vertreter wurden in einem zwei-tägigen Seminar zu sogenannten Qualitäts-Coaches ausgebildet.

Neben Mitarbeitern der Touristikgemeinschaft und Wirtschaftsförderung Wesermarsch sowie Mitarbeitern der Tourist-Informationen in Brake, Nordenham, Elsfleth, Jade und Butjadingen absolvierte auch Olaf Brammer, Inhaber des Campingplatzes Juliusplate, das Training unter der Leitung des Tourismus-Beraters Oliver Becker aus Oldenburg. Die Schulung zum Qualitäts-Coach befähigt die Mitarbeiter, die erste Stufe des Programms der Service-Qualität Niedersachsen in ihren Betrieben umzusetzen und eine entsprechende Zertifizierung zu beantragen. Um die Dienstleistungsqualität in Niedersachsen zu sichern und auszubauen, hatte die Tourismus-Marketing Niedersachsen GmbH das dreistufige Schulungs- und Gütesiegel-Programm erarbeitet.

Für die Touristikgemeinschaft Wesermarsch ist das Programm ein wichtiger Baustein für eine geplante Serviceoffensive Wesermarschtourismus. „Wir sind nur das erste Glied der touristischen Servicekette. Wir müssen das Gelernte jetzt umsetzen und mit gutem Beispiel vorangehen, damit sich in den nächsten Jahren auch die Beherbergungs-, Gastronomie- und Freizeitbetriebe dieser Philosophie und dem Programm anschließen“, erklärt Gabriele Duwe von der Touristikgemeinschaft.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weitere Informationen zu der Initiative Service-Qualität Niedersachsen erteilt die Touristikgemeinschaft unter Telefon 04401/856114.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.