Butteldorf Nicht nur ein Sturmtief hielt im vergangenen Jahr den Altenhuntorfer Schützenverein in Atem. An die Folgen des Tiefs „Christian“ erinnerte der 2. Vorsitzende Ralf Wichmann am Sonntagabend auf der Jahreshauptversammlung im Butteldorfer Schützenhaus. „Umgefallene Bäume haben unseren KK-Stand gründlich verwüstet“, so Wichmann, „zum Glück war im Jahr zuvor eine Sturmversicherung abgeschlossen worden.“ Alle Bäume entlang des Schießstandes seien danach gefällt worden, so dass „Christians“ Nachfolger „Xaver“ keinen Schaden mehr anrichten konnte. Auch der KK-Stand ist von den Vereinsmitgliedern wieder hergerichtet worden.

Ein weiterer „Sturm“ hatte Vorstand und Vereinsmitglieder ebenfalls im vergangenen Jahr erschüttert. Die langjährige Vorsitzende Anke Oetken trat aus gesundheitlichen Gründen von ihrem Amt zurück und legte auch ihre Mitgliedschaft im Schützenverein nieder.

„Wir wollen heute komplett mit einem neuen Team durchstarten“, kündigte Wichmann an diesem Abend die Vorstandswahlen an. Nach kurzer Suche wurde ein Kandidat für das verwaiste Amt des Vorsitzenden gefunden. Zur Verfügung stellte sich Thorsten Ramke, er wurde von der Versammlung einstimmig als neuer Vorsitzender des Schützenvereins gewählt. 2. Vorsitzender bleibt Ralf Wichmann und Kassenwart Hans-Hermann Heineke. Hauptmann ist Timo Dierks, Leutnant Hans Jürgen Dierks, Jugendleutnant Christian Müller, Schriftwartin Ingrid Wichmann, 1. Schießwart Rainer Freels, 2. Schießwart Jan Gerd Oetken, Damenwartin Martina Ramke, Gerätewarte Klaas Wester und Marcel Heinz. Der Posten des Jugendwartes blieb unbesetzt. Geehrt für 50-jährige Mitgliedschaft wurde Karl-Heinz Körber.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In die Festsaison 2014 starten die Schützen am 29. März mit dem Königsball im Eckflether Kroog, am 10. Mai findet das Kaiserschießen statt. Sein Schützenfest feiert der Verein am Sonnabend und Sonntag, 21. und 22. Juni 2014, auf dem Festplatz in Butteldorf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.