Lemwerder „Ich übe das Sprayen lieber erst mal unter der Rampe“, plante Lisa vorsichtig. Sie war am Sonnabendnachmittag gemeinsam mit Freundin Alina und vielen anderen dem Aufruf von Jugendpfleger Andreas Hegge und dem Ortsjugendring gefolgt, die die Jugendlichen zur Aktion „Aufgetragen – legale Sprayerwand in Lemwerder“ einluden. Fast alle freigegeben Flächen des Skateparks waren zu diesem Zeitpunkt bereits mit leuchtend bunter Farbe versehen, denn die begeisterten Graffiti-Künstler ließen nicht lange auf sich warten.

Gleich am Vormittag hatten sich viele der spraybegeisterten Kids ans Werk gemacht, freute sich Hegge über den Erfolg. Nicht nur legal, sondern sogar unter Anleitung eines Profisprayers ging es bis in den Abend an die Verschönerung des Skateparks. Egal ob Schriftzüge oder Figuren – alles war erlaubt.

„Für die Ewigkeit bestimmt sind die Kunstwerke allerdings nicht“, erklärte der Jugendpfleger. Vielmehr sei geplant, die Aktion künftig alle sechs Wochen zu wiederholen. Den Jugendlichen soll so nicht nur eine legale Plattform gegeben werden, sondern gleichzeitig werden durch die vielen Farbschichten auch die OSB-Platten versiegelt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.