Norderschweiburg 39 der insgesamt 80 Vereinsmitglieder der „Dieklü“ haben jetzt an der Jahreshauptversammlung im Heim an der Bäderstraße teilgenommen. Den Jahresbericht trug der 3. Vorsitzende Nils von Deetzen vor. Höhepunkt war die Spiel- und Spaßwoche, an der sich 56 Teams beteiligten – die NWZ  berichtete.

Das Protokoll für 2015 verlas der 1. Vorsitzende Tjard Ehlers. Die Schriftführerin Monika Strahlmann war Ende 2015 aus dem Verein ausgetreten. Die 2. Vorsitzende Hille Tiarks konnte krankheitsbedingt nicht an der Versammlung teilnehmen. Kassenwart Martin Frühwacht legte eine gute Bilanz vor. Zudem musste ein neuer Schriftführer gewählt werden. Der wurde mit dem 61-jährigen Klaus Lewandowski gefunden.

Jades Bürgermeister Henning Kaars (UWG), selbst Mitlgied der „Dieklü“, berichtete über aktuelle Themen. Zudem gab er einen Ausblick: Die Zufahrt zum Strandbad Sehestedt soll erneuert und dem neuen Deichniveau angepasst werden. In der Bauzeit soll die Zufahrt zum Strandbad in Höhe „Landlust“ über die neu angelegte Deichstraße außendeichs mit Ausweichbuchten erfolgen. Es wird erwogen, einen Ampelbetrieb an der Bäderstraße einzurichten. Nach dem Bericht des Bürgermeisters wurden die nächsten Termine abgestimmt: Freitag 11. März 19.30 Uhr, Preisskat und Mensch ärgere dich nicht. Anmeldungen bei Heinz-Günter Hülstede unter Telefon   0170/9673305 oder Der Termin für die Deichreinigungsaktion im März wird kurzfristig bekannt gegeben. Das Maibaumsetzen beginnt am Sonnabend, 30. April, um 19 Uhr mit dem Schmücken. Die beliebte Spiel- und Spaßwoche wird von Dienstag, 31. Mai, bis Donnerstag, 2. Juni, jeweils von 19 bis 21.30 Uhr, angeboten. Am Sonntag, 5. Juni, findet der Flohmarkt von 11 bis 17 Uhr statt. Standanmeldungen werden unter Telefon   01744577393 entgegengenommen.   Eine Planwagenfahrt mit anschließendem Spargelessen auf dem Hof Iggewarden ist für Sonntag, 12. Juni, geplant.   Am Sonntag, 14. August, geht es mit der „Guntsiet“ nach Harriersand.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Demnächst weht über dem Heim von „De Dieklü“ übrigens eine neue Vereinsfahne.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.