IGGEWARDEN Die nach einem längeren Dornröschenschlaf reaktivierte Landwirtschaftliche Interessengemeinschaft (LIG) Nord hat jetzt auch wieder einen Vorstand. Während einer Zusammenkunft am Donnerstagabend auf dem Hof Iggewarden wurde Desireé Conrady zur Vorsitzenden des bereits über 30 Mitglieder starken Vereins gewählt. Ihr Stellvertreter ist Timo Plümer.

Zweite Vorsitzende wurde Merle Gronau (Stellvertreter Thies Gerken). Lars Beckereit übernahm das Amt des Kassenwartes, während Stefan Joachimsthaler als Schrift- und Pressewart fungiert. Dem Festausschuss gehören Olaf Lüdemann, Niklas Köhne, Annika Conrady, Björn Pierwas und Douwe Witbard an.

Die LIG Nord konnte in den vergangenen Wochen bereits einige große Erfolge erzielen. Die mit ihren Mitgliedern aufgestellten Teams siegten beim Schlepper-Pulling-Wettkampf in Tarmstedt und bei der 3. Deutschen Meisterschaft im Friesengolf auf dem Hof Iggewarden den ersten Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Um den Zusammenhalt zu stärken, treffen sich die Mitglieder im 14.tägigen Rhythmus. Die LIG hat sich für alle Berufsgruppen geöffnet, nur ein kleiner Teil ist noch in der Landwirtschaft tätig. „Wir haben noch einiges vor“, kündigt Desireé Conrady an. 2012 wird der Verein die Grüne Woche in Berlin besuchen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.