Nordenham 19 Jahre hat Andreas Schindler die Commerzbank-Filiale in Nordenham geleitet. Inzwischen kann der 57-Jährige die noch verbleibenden Arbeitstage bis zum Vorruhestand an zwei Händen abzählen. Am Freitag, 28. September, will er sich von seinen Kollegen und den Kunden verabschieden. Von 10 bis 14 Uhr gibt es einen Imbiss und einen kleinen Umtrunk für alle Interessierten, die dem Filialleiter Tschüss sagen wollen.

Zugleich besteht Gelegenheit, den neuen Chef kennenzulernen. Er heißt Björn Heinrich und kommt aus Oldenburg. Der 38-Jährige hat zuletzt die Commerzbank-Filiale in Wildeshausen geleitet. Er war nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften 2006 in das Unternehmen eingestiegen. Zuvor hatte er sich als Kaufmann im Einzelhandel bis zum Abteilungsleiter hochgearbeitet.

Björn Heinrich übernimmt nicht nur die Filialleitung in Nordenham, sondern auch in Brake. Von der neuen Führungsstruktur verspricht sich die Commerzbank, dass beide Teams zusammenwachsen und sich die Kollegen im Bedarfsfall besser vertreten können. Der bisherige Leiter der Braker Filiale, Matthias Blome, ist jetzt für die Commerzbank-Standorte in Wilhelmshaven und Varel zuständig.

Er freue sich auf die Wesermarsch, sagt Björn Heinrich, der mit seiner Lebensgefährtin in Achternmeer lebt und in seiner Freizeit gerne Motorrad fährt und mit seinem Hund spazieren geht. Seit Anfang des Monats arbeitet sich der Oldenburger bereits ein. Die Kunden in der Wesermarsch habe er bisher als sehr herzliche Menschen wahrgenommen.

Andreas Schindler sagt, er gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den vorzeitigen Ruhestand. Der dreifache Vater lebt mit seiner Familie in Butjadingen. Er freue sich, jetzt mehr Zeit für Familie, Freunde und fürs Reisen zu haben.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.