Nordenham Viele haben es schon geahnt, aber nun herrscht Gewissheit: Die für den 5. und 6. Juni im Nordenhamer Friedeburg-Park geplante Landpartie Garten & Ambiente fällt aus. Das hat der Veranstalter Nordenham Marketing & Touristik (NMT) am Montag mitgeteilt.

„Wir haben uns sehr, sehr schwer getan und lange gewartet“, resümiert NMT-Geschäftsführerin Ilona Tetzlaff die Überlegungen der vergangenen Wochen, „aber es gibt für uns keine andere Wahl.“ Ilona Tetzlaff verweist auf den andauernden Lockdown mit ungewissem Ende und die zeitaufwendige Vorbereitungsphase für Infrastruktur, Personal und Werbung. Dies mache die Landpartie in nicht einmal zwei Monaten unmöglich.

Seit 2003

NMT richtet Garten & Ambiente seit 2003 aus. Schon im vergangenen Jahr musste die Veranstaltung coronabedingt abgesagt werden. Zwar gäbe es Hoffnung, dass Freiluftveranstaltungen unter Auflagen im Sommer wieder stattfinden könnten, aber genau diese Auflagen machen Ilona Tetzlaff Sorgen: „Wir hätten vermutlich ein Schnelltestzen­trum für Aussteller und Besucher einrichten müssen, die Abstände zwischen den Ständen wären größer gewesen, so dass es weniger davon gegeben hätte, und ein dauerhaftes Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung bei vielleicht 30 Grad wäre für die Gäste wohl kaum angenehm gewesen.“

Die NMT-Geschäftsführerin glaubt, dass der besondere Charme der Landpartie unter den vielen zu erwartenden Auflagen gelitten hätte. „Garten & Ambiente wäre dann nicht mehr das Sommerhighlight der Region mit rund 10 000 Besuchern aus Nah und Fern gewesen.“

Nach den Worten von Ilona Tetzlaff hat die Absage vor allem die Aussteller hart getroffen, die von dem Verkauf auf Landpartien und Gartenfestivals leben müssen: „Viele haben uns angerufen oder Mails geschrieben, wie traurig sie über die Absage sind“.

Kleines Trostpflaster

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Als kleines Trostpflaster plant Ilona Tetzlaff für den 5. Juni ein „Sofa-Shopping“ mit Ausstellern von Garten & Ambiente. Außerdem hat sie für den 6. und 7. November die Friedeburg reserviert. Dann soll in der Nordenhamer Stadthalle „Winter & Ambiente“ stattfinden

Wegen der späten Pfingsttage im nächsten Jahr soll Garten & Ambiente wieder am 11. und 12. Juni im Friedeburgpark stattfinden.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.