BRAKE „Doof war nix“, stand für Megan nach dem Besuch der „Kaskade“ des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbandes (OOWV) fest. Zusammen mit 26 weiteren Ferienpasskindern besuchte der Junge das ehemalige Wasserwerk in Diekmannshausen.

Megan fand die Rallye über das OOWV-Areal „cool“. Lena „wusste gar nicht, dass Wasser so spannend ist“, und Karina ist sich sicher: „Wenn es das nächste Mal wieder den Ferienpass mit der Kaskade gibt, bin ich bestimmt dabei“.

Wäschewaschen wie zu Omas Zeiten stand auf dem Ferienpass-Programm der Jungen und Mädchen aus Brake, die von Sandra Bahlmann und Anja Ecken begleitet wurden. Die OOWV-Mitarbeiterinnen Heidi Boje-Mühlenbäumer und Gabriele Wollstein informierten über den Wert des Lebensmittels Nummer 1 – Trinkwasser – ebenso wie über die Mühen des Aufbaus einer sicheren Wasserversorgung seit Mitte des vergangenen Jahrhunderts. Auf sechs Ebenen mit über 1000 Qua-dratmeter Fläche konnten sich die Kinder die Entwicklung nicht nur ansehen, sondern auch verschiedene Gerätschaften ausprobieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach einer kleinen Stärkung mit Schokobrötchen und Getränken, für die Sonja Müller vom OOWV sorgte, startete die Wasserrallye. Dabei mussten die Kinder das erlernte Wissen zu einem Lösungswort zusammenfügen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.