NEUENBROK Mit 51 Personen gut besucht war die kürzlich stattgefundene Jahreshauptversammlung des Milchkontrollvereins Neuenbrok. Vorsitzender Dieter Oncken gab eine Rückblick auf das abgelaufenen Jahr 2007. Die Leistungen wurden von Geschäftsführer Gustav Döding bekanntgegeben. Die Kuhzahl ist demnach um 177 Tiere kräftig angestiegen. Der Fettanteil der Milch ist etwas zurückgegangen. „Durch den verregneten Sommer ist die Leistung etwas abgefallen“, stellte Döding fest. Dem Milchkontrollverein Neuenbrok angeschlossen waren im Berichtsjahr 86 Betriebe mit 6518 Kühen, die durchschnittliche Milchleistung betrug 7574 Kilogramm mit 4,16 Fett- und 3,37 Prozent Eiweißanteil (2006: 88 Betriebe mit 6341 Kühen, 7625 Kilogramm durchschnittliche Milchleistung mit 4,22 Prozent Fett und 3,37 Prozent Eiweiß).

Die Entlastung von Vorstand und Geschäftsführer erfolgte einstimmig. Ralf Schnatbaum wurde einstimmig als Vorstandsmitglied wiedergewählt.

Es folgt ein Überblick über die Jahresergebnisse. Zunächst die jeweils erst- bis dritthöchsten Herdendurchschnittsleistungen, aufgeteilt nach Betriebsgröße:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

20-39 Kühe: Karsten Schumacher, Butteldorf (8318 kg Milch, 4 Prozent Fett- und 3,37 Prozent Eiweißanteil); Hans-Rudolf Ebeling, Moordorf (8412, 4,28, 3,32); Hans-Gerd Klattenhoff, Birkenheide (8248, 4,28, 3,32).

40-49 Kühe: Henning Heinemann, Dalsper (9116, 4,16, 3,41); Helmut Thümler, Birkenheide (8030, 4,16, 3,41); Henning Cordes, Nordermoor (8015, 3,93, 3,27).

50-59 Kühe: Reiner Dirks, Nordermoor (9783, 4,11, 3,45); Manfred Gerdes, Butteldorf (9296, 3,94, 3,32); Hartmut Sager, Dalsper (7970, 4,20, 3,39).

60-69 Kühe: Hartwig Gloystein GbR, Eckfleth (8981, 4,16, 3,24); Ulrich Liss, Fuchsberg (8692, 4,06, 3,24); Heiner Geerken, Burwinkel (8434, 4,19, 3,41).

70-79 Kühe: Walter Bohlen, Birkenheide (8942, 4,31, 3,50); Gerold Büsing, Fünfhausen (9064, 4,06, 3,32); Hans-Georg Klatte, Moorseite (8768, 4,21, 3,33).

80-99 Kühe: Ralf Schnatbaum, Fuchsberg (10 057), 4,07, 3,44); Jan-Dirk Hadeler, Fuchsberg (8785, 4,06, 3,37); Hans Bosch, Neuenbrok (8153, 4,05, 330).

100-119 Kühe: Ralf Meiners, Butteldorf (9156, 4,14, 3,41); Hans Jürgen Pansegrau, Neuenfelde (9126, 4,14, 3,41); Renke Harms, Fuchsberg (8979, 4,07, 3,43).

120 Kühe und mehr: Georg Alter GbR, Fuchsberg (10 998, 4,01, 3,40); Carsten Glüsing-Lüerßen, Nordermoor (10 029, 3,96, 3,34); Gerold und Holger Gloystein, Burwinkel (7858, 4,42, 3,41).

Welche Kühe die besten Leistungen erbrachten (jeweils die ersten drei):

Beste Jahresleistungen: „Kuh 48“ (Vater: „Heldostar“, 15 351, 3,86, 3,41); „Davina“ (Vater: „Esquimau“, 18 054, 2,70, 2,75); „Kuh 88“ (Vater: „Luna“, 14 173, 4,17, 3,47, alle drei von der Georg Alter GbR).

Die besten 1. Laktationsleistungen (Färsen): „Kuh 159“ (Vater: „Alltus“, 12 007, 4,16, 3,27, Georg Alter GbR), „Kuh 349“ (Vater: „Tycon“, 12 227, 4,06, 3,20, Renke Harms); „Espagna“ (Vater: „Spy“, 10 839, 4,42, 3,41, Reiner Dirks).

Die besten Laktationsleistungen: „Magic“ (Vater: „Design“, 15 878, 4,40, 3,21); „Kuh 69“ (Vater „Domenico“, 13 663, 3,86, 3,54); „Kuh 88“ (Vater: „Luna“, 13 654, 4,15, 3,45, alle drei von Georg Alter GbR).

Beste Lebensleistungen: „Davina“ (Vater: „Esquimau“, 133 424, 3,07, 2,86, Georg Alter GbR); „Liesa“ (Vater „Rocky“, 116 215, 3,42, 2,69, Henning Carstens); „Diamant“ (Vater „RC Matt“, 113 664, 4,25, 3,14, Georg Alter GbR).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.