NORDENHAM 1994 sind Katharina und Alexander Schwarzkopf von Kasachstan nach Nordenham gezogen. Heute möchten sie im Kreise ihrer großen Familie Goldene Hochzeit feiern. Sie wohnen an der Bonner Straße 60.

Nachdem das Ehepaar in der Unterweserstadt eine neue Heimat gefunden hatte, nahm der Ehejubilar den Namen seiner Frau an, zuvor hieß er mit Nachnamen Golowtschenko. Seine Familie stammt aus Russland, während seine Frau deutsche Vorfahren hat.

Alexander Schwarzkopf kam am 24. Mai 1937 in Ribinsk zur Welt, lernte zunächst Mechaniker und ließ sich später zum Ingenieur ausbilden. 18 Jahre lang leitete Alexander Schwarzkopf eine Fahrschule in Temirtau.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Katharina Schwarzkopf erblickte am 10. September 1939 in Kasachstan das Licht der Welt und erlernte den Beruf der Schneiderin. Sie arbeitete für Modehäuser, bildete sich später zur Ingenieurin weiter und war auf einem Busbahnhof angestellt.

Beide lernten sich beim Tanzen kennen und heirateten am 16. Juli 1961 in Temirtau. Eine Tochter und zwei Söhne wurden geboren. Helena, Alexander und Waldemar wohnen ebenfalls mit ihren Familien in Nordenham. Der ganze Stolz der Ehejubilare sind die vier Enkeltöchter und der Enkelsohn.

Die beiden wohnten zunächst sechs Jahre lang in Friedrich-August-Hütte, zogen dann nach Einswarden in die Chaukenstraße und haben sich 2005 eine gemütliche Wohnung an der Bonner Straße eingerichtet.

Die Eheleute beschäftigen sich gerne mit ihren Enkelkindern. Katharina Schwarzkopf häkelt fleißig Decken, für die sie stets dankbare Abnehmer findet. Ihre Goldene Hochzeit wollen die beiden heute im Kasino FAH mit allen Freunden, Bekannten sowie der Familie feiern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.