SEEFELD Die Kreisvorsitzende der Landfrauenvereine Annegret Schild ist am Mittwoch, 8. September, bei den Seefelder Landfrauen zu Gast. Sie wird über die Vielseitigkeit des Kohlgemüses vortragen. Es kann auch gekostet werden. Im Anschluss findet ein Bücherflohmarkt statt. Beginn ist um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Seefeld.

Der Landfrauenverein Seefeld hat sein Programm für 2010/2011 vorgelegt. Nach dem Auftakt am 8. September wird am Freitag, 1. Oktober, in der Gaststätte Seefelder Schaart der Ernteball gefeiert. Zum Vortrag „Überleben in der eigenen Wohnung“ wird für Mittwoch, 13. Oktober, eingeladen. Es referiert der Mediziner Dr. Hagen Behnke aus Nordenham über häusliche Notfälle von Kindern bis zum Greisenalter. Beginn ist um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.

Zur gleichen Zeit und an derselben Stätte liest Michael Jentzsch am Mittwoch, 10. November, aus seinem Buch „Blutsbrüder“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der erste Ausflug steht am Donnerstag, 2. Dezember, auf dem Programm. Ziel ist ein Handarbeitsgeschäft in Emtinghausen. Im Anschluss ist ein Bummel über den Bremer Weihnachtsmarkt angesagt. Der Bus startet in Seefeld um 7.30 Uhr, Rückkehr gegen 20 Uhr. die Weihnachtsfeier mit Abendbrotbüfett findet dann am Mittwoch, 15. Dezember, ab 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt.

Neue Handarbeiten lernen

Das neue Jahr beginnt am Mittwoch, 5. Januar, mit dem dann wöchentlichen Treff zum Erlenen neuer Handarbeiten unter der Leitung von Helga Engels. Themen sind unter anderem Hüttenschuhe häkeln, pfiffig gestrickte Schals und Plattstickerei.

Für Mittwoch, 12. Jaunar, haben sich Petra und Meinolf Leifert angesagt. Sie werden in Wort und Bild über ihre Reise nach Kuba berichten. Beginn ist um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Dort ist auch die Physiotherapeutin Inse Böning am Mittwoch, 9. Februar, zu Gast. Sie wird den Landfrauen und Gästen erklären, was Haltung mit Wohlbefinden zu tun hat.

Die Jahreshauptversammlung steht am Mittwoch, 9. März, auf dem Programm. Beginn ist um 19.30 Uhr. Im Anschluss zeigt Hille Tjarks, wie man kleine Snacks zum Anbeißen verlockend anbietet. Kleine Köstlichkeiten werden im Dorfgemeinschaftshaus neu entdeckt und alltagstauglich zubereitet.

Theaterfahrt im Angebot

Zwei Fahrten sind noch Anfang des Jahres geplant. Zum einen soll im Januar/Februar ein Theaterbesuch stattfinden. Eine Tagesfahrt mit einer Betriebsbesichtigung bei Ulla Popken ist im Frühjahr vorgesehen.

Die Insel Usedom wollen die Seefelder Landfrauen vom 25. bis zum 28. August erkunden. Im Seebad Ahlbeck werden die Teilnehmer Quartier nehmen. Anmeldungen sind ab sofort beim Vorstand möglich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.