Nordenham Der Losverkauf für die dritte Nordenhamer Nikolaus-Tombola nach 2004 startet am Montag, 25. November. Zu gewinnen sind 400 Preise im Gesamtwert von mehr als 3000 Euro – darunter Einkaufsgutscheine, Akku-Bohrschrauber, Blumenpräsente und Bücher.

Gespendet worden sind diese Gewinne von Einzelhändlern, Kaufleuten, Handwerkern, Banken, Märkten und weiteren am Nordenhamer Geschäftsleben Interessierten.

Lose zum Preis von einem Euro sind in der Geschäftsstelle von Nordenham Marketing & Touristik (NMT) am Marktplatz und in elf Nordenhamer Geschäften erhältlich: Modegeschäft „Favors“, Mode Schröder, Irmer Herrenmoden, Scharf Kochen, Schuh-Mann, Schuhhaus Fasting, Orthopädietechnik Buhr, Modehaus Büsing, Rewe, Esprit-Store und in der NWZ -Geschäftsstelle.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Erlös der Nikolaus-Tombola wird in diesem Jahr dem Nordenhamer Präventionsrat, dem Jugendparlament, der Wohnungslosenhilfe Nordenham und der Bürgerinitiative „Die Wesermarsch-Klinik muss in Nordenham bleiben“ zugute kommen.

Die Nordenhamer Nikolaus-Tombola des Jahres 2011 hatte einen Erlös von 1700 Euro erbracht. 2012 waren es ebenfalls 1700 Euro.

->  Lose sind von Montag, 25. November, bis zum Nikolaustag am Freitag, 6. Dezember, erhältlich.

->  Gewinne können am 6. Dezember bei NMT am Markt abgeholt werden.

->  Es gibt aber auch Sofortgewinne, die ab dem 25. November in der NMT-Geschäftsstelle erhältlich sind.

Sofortgewinne entfallen auf alle Losnummern, die mit der Ziffer 1 oder der Ziffer 2 enden.

Schon bis zum Jahre 2004 hatte es eine Nikolaus-Tombola in Nordenham gegeben. Dann setzte sie aus, bis NMT erstmals 2011 wieder eine Tombola veranstaltete. Sie stieß auf große Resonanz. NMT-Mitarbeiterin Astrid Ripkens rechnet damit, dass angesichts der attraktiven Gewinne die Lose auch bei der dritten Neuauflage sehr begehrt sein werden.

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.