BRAKE Ob es am Aberglauben liegt oder einfach nur an der Jahreszeit – für Braker Hochzeitspaare ist Freitag, der 13., offenbar keine Option für ihren großen Tag. „An diesem Freitag haben wir keine Eheschließungen“, vermeldete Standesbeamtin Angelika Schumacher.

Andere Daten sind indes gefragter. Für die drei Neunen am 9. September dieses Jahres haben sich beim Braker Standesamt bereits zwei Paare angemeldet. Angelika Schumacher rechnet mit weiteren Interessierten. Für den Fall, dass sich zu viele Paare für das Datum entscheiden, wird die Standesbeamtin von zwei Kollegen aus der Stadtverwaltung unterstützt.

Beim Trauungsort haben Heiratswillige in Brake die Qual der Wahl: Entweder, sie entscheiden sich für die konventionellen Variante der standesamtlichen Trauung im Trauzimmer des Rathauses, oder sie wählen eine der beiden Außenstellen des Standesamtes. Zur Verfügung stehen hier das Fischerhaus, das älteste noch erhaltene Haus der Stadt, oder seit Anfang 2008 auch das Schiffahrtsmuseum.

72 Ehen wurden 2008 in Brake geschlossen, davon 36 im Rathaus, 25 im Fischerhaus und elf im Schiffahrtsmuseum.

Karoline Schulz Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.