Butjadingen Das Butjadinger Forum Naturheilkunde und Medizin setzt seine Vortragsreihe fort. Den ersten Vortrag hält Wilfried Menke, Heilpraktiker aus Wiefelstede, am Montag, 27. April, um 19.30 Uhr im Atrium an der Strandallee in Burhave. Der Eintritt kostet 2,50 Euro.

„Radionik – eine außergewöhnliche Behandlungsmethode“ lautet das Thema von Wilfried Menke. Er wird in seinem Vortrag darüber berichten, wie mit der Radionik frühzeitige Fehlinformationen im Organismus des Menschen sichtbar gemacht und günstig beeinflusst werden können. Radionische Therapien werden nach seiner Auskunft ergänzend zu anderen schulmedizinischen und heilpraktischen Methoden eingesetzt.

Das zweite Vortragsthema lautet: „Bewegung – ein hochwirksames ,Medikament’“. Dr. Marlene Laturnus, Mitbegründerin des Forums, ist am Montag, 25. Mai, die Referentin. Sie wird darlegen, dass Bewegung nachweislich zu einer Verlängerung des Lebens- und der Gesundheitsspanne im Alter beiträgt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den dritten Vortrag wird am Montag, 31. August, Dr. Ludwig Broers aus Oldenburg halten. „Biologische Zahnmedizin – Selbstheilungskräfte und Immunsystem reaktivieren und stärken“ sind seine Ausführungen überschrieben. Die Biologische Zahnmedizin berücksichtigt laut Ludwig Broers besonders den Zusammenhang und die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Erkrankungen des Kiefers, der Mundhöhle und des Gesamtorganismus’.

Für den vierten Vortrag steht noch kein Termin fest. Sicher ist aber, dass Heilpraktiker Gerhard Bruns, ein weiterer Mitbegründer des Forums, der Referent sein wird. Er wird Fragen nachgehen, die sich ihm besonderes im Zusammenhang mit seiner Klage gegen das Masernschutzgesetz und angesichts der Corona-Pandemie stellen. „Das verzerrte Krankheitsbild“ wird das Thema lautet.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.