Butjadingen Das Butjadinger Forum Naturheilkunde und Medizin nimmt seine Vortragsreihe wieder auf. Alle Corona-Regeln würden dabei eingehalten, versichert Gerhard Bruns, der das Forum gemeinsam mit Dr. Marlene Laturnus ins Leben gerufen hat. Drei Vorträge stehen auf dem Programm. Sie finden im Atrium an der Strandallee in Burhave statt und beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 2,50 Euro.

Den Anfang machen am Montag, 31. August, die Zahnärzte Dr. Ludwig Broers und Yannic Broers. Vater und Sohn, die in Oldenburg gemeinsam eine Praxis betreiben, referieren über die „Biologische Zahnmedizin“. Sie werden erläutern, wie sich mit ihrer Hilfe die Selbstheilungskräfte des Körpers und das Immunsystem reaktivieren und stärken lassen. Dabei gehen sie auch auf dentale Wertstoffe und auf Wechselwirkungen ein.

Der zweite Vortag wird am Montag, 21. September, stattfinden. Wilfried Menke wird über die „Radionik – eine mediative, außergewöhnliche Behandlungsmethode“ sprechen. Der Heilpraktiker aus Wiefelstede wird in seinem Vortrag darüber berichten, wie mit der Radionik frühzeitige Fehlinformationen im Organismus des Menschen sichtbar gemacht und günstig beeinflusst werden können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Thema des dritten und für dieses Jahr letzten Vortrags lautet: „Bewegung – ein hochwirksames „Medikament“. Referenten ist am Montag, 19. Oktober, Marlene Laturnus. Sie wird darlegen, wie sportliche Bewegung wie ein Medikament wirken kann. Und sie wird erörtern, dass Bewegung auch nachweislich zu einer Verlängerung des Lebens und – was nach Meinung der Referentin noch viel wichtiger ist – zur Gesunderhaltung bis ins hohe Alter beitragen kann.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.