Brake Mehrere Vorhaben aus den Bereichen Hoch- und Tiefbau erwähnte Fachbereichsleiter Rainer Hinrichs jetzt in der Sitzung des Ausschusses für Bau, Planung, Umwelt und Verkehr. Auf der Liste der Stadtverwaltung für den Haushaltsplanentwurf 2019/2020 stehen unter anderem der Neubau der Grundschule und der Sporthalle Harrien an der Ladestraße, der Neubau der Kindertagesstätte Golzwarden sowie der Umbau der Großsporthalle zu einer Versammlungsstätte.

Der Ausbau der Weserstraße von der Bundesstraße 212 bis Golzwarder Straße/Bahnhofstraße, der Bahnübergang Berliner Straße, der Umbau der Kirchenstraße zwischen Georgstraße und Mitteldeichstraße/Hafenstraße sowie die Teilsanierung der Fahrbahn Dungenstraße, neben der Erschließung und dem Endausbau des Baugebiets an der Wiesenstraße und des Gewerbegebiets Hammelwarden, sind ebenfalls Vorhaben, die vorrangig angegangen werden sollen.

Mit dem Masterplan Innenstadt hatte die Verwaltung der Kommunalpolitik jüngst eine Diskussionsgrundlage gegeben. Und dass es noch reichlich Gesprächsbedarf gibt, wurde während der Sitzung deutlich. So sagte Reiner Gollenstede (Wählergemeinschaft Brake), dass der Masterplan mit Leben zu füllen sei. Der Ausschuss-Vorsitzende Daniel Stellmann (CDU) betonte, diesbezüglich bereits Kontakt mit den Fraktionen aufgenommen zu haben. Fraktionsübergreifend werde man sich zusammensetzen. Es sei zu klären, wie groß der Kreis der Arbeitsgruppe sein sollte. Noch in diesem Jahr erwarte er Rückmeldungen, im Januar sollte dann erstmals eine Sitzung stattfinden.

Hinsichtlich der Bauleitplanung Innenstadt merkte Bürgermeister Michael Kurz an, „dass sich etwas vorsichtig entwickelt“. Ob Brake-West tatsächlich Flächen in der Größe bräuchte wie angedacht, sei abzuwarten. Auch andernorts könnten Gewerbeflächen erweitert werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.