Betrifft: Artikel „Sozialberatung ist stark gefährdet“ in der NWZ vom 17. März

Als die ehemalige Regierung unter Ministerpräsident Ernst Albrecht das Evangeliar Heinrichs des Löwen für 32,5 Millionen Mark ersteigert hatte und gleichzeitig keine Mehrausgaben für den Sozialbereich zugelassen wurden, haben Umschüler des BBZ und Arbeitslose aus der Wesermarsch einen Arbeitslosenmarsch im frostkalten Januar des Jahres 1984 nach Hannover organisiert, um so gegen den Kauf des Evangeliars zu demonstrieren.

Die Demonstranten fanden auf ihrem Weg viel Zuspruch und Unterstützung aus der Bevölkerung. Der 160 Kilometer lange Marsch der Arbeitslosen durch Schneetreiben und kaltem Ostwind war gleichzeitig quasi der Startschuss, in der Wesermarsch Arbeitslosenzentren einzurichten. Es wurden nach langer Diskussion Arbeitslosenzentren in Brake und Nordenham gegründet. Die Gründung wurde seinerzeit auf breite Schultern gestellt: Landkreis, Stadt Brake, Stadt Nordenham, Kirchen, DGB.

Das ALZ Brake feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen – und nun soll das Braker ALZ eventuell wegen fehlender 3000 Euro schließen? Beide Zentren haben leider ihre Daseinsberechtigung, wo sonst sollen die vielen Hilfesuchenden hingehen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im ALZ Brake gab es im letzten Jahr 1053 Beratungen, wohin sollen diese Menschen gehen, wenn es das ALZ nicht mehr gibt?

Die Stadt Brake und die umliegenden Gemeinden stehlen sich aus der Verantwortung, insbesondere die umliegenden Gemeinden. Die Hilfesuchenden kommen nicht nur aus Brake. Ich selber begleite das ALZ seit seiner Gründung. Wir haben stürmische Zeiten erlebt und mussten so manche Klippen umschiffen, aber so ernst war die Lage noch nie.

Uwe Peglau Brake

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.