KLEINENSIEL Nicht nur als Gastgeber, sondern auch aus sportlicher Sicht wurde die Landesmeisterschaft im Straßenboßeln am Wochenende in Kleinensiel für den Klootschießer-Kreisverband Butjadingen zu einem großen Erfolg. Neun Titel, acht Silbermedaillen und drei 3. Ränge gingen an die Butjenter Friesensportler. Mit sechs Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen standen ihnen die Konkurrenten aus dem Kreisverband Stadland kaum etwas nach.

Mit Holger Busch (Männer II), der mit 2282 Metern die Bestleistung auf der Strecke (Dedesdorfer Straße) erzielte, Hans-Georg Baßhusen (Männer III) und Karin Nitz (Frauen II) konnte drei Reitlander sowie mit Irmgard Hellmerichs (Frauen III), Svenja ((A-Juniorinnen) und Thorben Girnus (A-Junioren) auch drei Esenshamm Boßler den Ländermeistertitel gewinnen. Für die anderen drei Butjadinger Erfolge sorgten die beiden Schweewarden Edith (Frauen III) und Horst Freese (Männer III) sowie die Waddenserin Thaira Petz (C-Juniorinnen).

Allein vier der sechs Stadlander Goldmedaillen gingen auf das Konto des Moorriermer Nachwuchses: Janneke Schumacher (F-Juniorinnen), Marike Schumacher (D-Juniorinnen), Jonthe Tapken (E-Junioren) und Christoph Meyer (B-Junioren) stand en ganz oben auf dem Siegerpodest. Die anderen beiden Landesmeistertitel für den Kreisverband Stadland errangen Malte Gröne (A-Junioren9 aus Kreuzmoor und Andrea Büsing (Frauen-Eisenkugel) aus Mentzhausen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Königsklassen (Männer und Frauen II) mussten sich Mathias Gerken aus Kreuzmoor (Holzkugel), Christian Sandkuhl aus Schweewarden (Gummikugel) und Daniela Bischoff aus Schweewarden (Gummikugel) mit dem Vizelandesmeistertitel begnügen. Am 30. Juni und 1. Juli finden an gleicher Stelle die Meisterschaften des Friesischen Klootschießerverbandes (FKV) statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.