Stadland Der Gemeinderat tagt nächste Woche ausnahmsweise am Mittwoch und nicht am Donnerstag. Am 25. Oktober arbeitet das Gremium ab 19 Uhr im Rathaus eine lange Tagesordnung ab, die zum großen Teil noch in dieser Woche in drei Ausschusssitzungen vorbereitet wird.

Ein Thema der Ratssitzung ist die umstrittene Einrichtung eines Hundestrandes in Kleinensiel, wozu die SPD/WPS/FDP-Mehrheit eine Diskussion beantragt hatte. Der Tourismusausschuss des Rates hatte das Vorhaben mit großer Mehrheit abgelehnt.

 Der Jugend- und Sozialausschuss tagt an diesem Mittwoch ab 16.30 Uhr im Rathaus. Heike Woltmann-Mehrens berichtet über das Qualitätsmanagement in den Kindertagesstätten. Ein weiteres Thema ist die Lage in den sehr gut gebuchten Kindertagesstätten und die Frage, welche Konsequenzen daraus gezogen werden müssen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

 Ebenfalls an diesem Mittwoch tagt ab 19 Uhr der Feuerwehrausschuss. Treffpunkt ist die Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses Rodenkirchen, Hauptthema der Feuerwehrbedarfsplan.

 Am Donnerstag, 19. Oktober, folgt ab 16.30 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses der Finanz- und Organisationsausschuss. Das Gremium soll unter anderem die im vergangenen Jahr eingeführte neue Struktur der Fachausschüsse einer ersten Bewertung unterziehen. Auch Sitzungskalender und -rhythmus stehen auf dem Prüfstand.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.