Brake Die mehr als 850 Mitglieder des SoVD-Ortsverbands Brake scheinen mit der Arbeit ihres Vorstandes äußerst zufrieden zu sein. Einstimmig bestätigten die anwesenden von ihnen die Amtsinhaber: Ursula Schinski bleibt somit auch nach 17 Jahren Vorsitzende, Dominik Bleckmann ihr Stellvertreter. Auch Henning Haye (Schatzmeister), Harald Weber (stellvertretender Schatzmeister) und Waltraud Apfelstätt (Schriftführerin) machen ehrenamtlich weiter. Unterstützt werden sie von den Beisitzern Wilfried Klostermann, Inge Bartling, Martina Gloystein, Thorsten Gloystein, Oliver Langwehr, Werner Meyer und Rebecca Schau. Als Revisoren haben Giesela Oberegger, Helmut Bartling und Renate Schlingmann einen Blick auf die Finanzen.

Die alte und neue Vorsitzende Ursula Schinski zeigte sich erfreut über den stabilen Mitgliederbestand im SoVD Brake, der seit Jahren bei über 800 Menschen liegt; aktuell sind es 852. Sie warb aber auch für neue Mitglieder: „Kommt zu uns, werdet Mitglied, bei uns seid ihr nicht allein. Die Leistungen des SoVD werden euch überzeugen. Gemeinsam sind wir stark.“ Der Dank der Vorsitzenden galt all den Mitgliedern, die dem SoVD seit Jahren und Jahrzehnten die Treue halten sowie „meiner Mannschaft, dem Vorstand, die unermüdlich unterstützen, damit alles klappt“. Aber auch den Firmen der Stadt Brake, die den Sozialverband mit Spenden für die Weihnachtstombola unterstützten, galt ihr ausdrücklicher Dank.

Für langjährige ehrenamtliche Arbeit ehrte Jürgen Bley als Kreisvorsitzender Harald Weber (25 Jahre), Giesela Oberegger und (verspätet) Ursula Schinski (beide 15 Jahre), Henning Haje und Martina Gloystein (beide 5 Jahre).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Markus Minten Leitung / Lokalredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.