Wenn sich der Hasbruch nicht im herbstlichen Gewand gezeigt hätte, die Teilnehmer an dem Wandertag des Lemwerder Turnvereins hätten das Gefühl einer Sommertour gehabt. Bei fast 20 Grad Celsius und Sonnenschein legte die Gruppe im Hasbruch rund sechs Kilometer zurück, schreibt Mitglied Harald Schöne in seinem Bericht. Bedauert wurde die geringe Teilnehmerzahl. Alle, die nicht dabei waren, haben einen schönes Wandererlebnis verpasst, so ein Teilnehmer. Ein gemeinsames Erbsensuppe-Essen bildete den Schlusspunkt der Veranstaltung.

Langjährige Mitarbeiter wurden jetzt im Rahmen einer Feierstunde bei der Fassmer-Werft in Motzen geehrt. Die beiden Geschäftsführer Harald und Holger Fassmer hielten Ehrenurkunden und Präsente für ihre verdienten Mitarbeiter bereit und lobten deren Einsatz für das Unternehmen.

Ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum feierte in diesem Zusammenhang Angelika Schmidt. Sie arbeitet seit dem 1. Juli 1974 für die Werft in Motzen. Sie ist in der Auftragsabwicklung Windkraft/Faserverbundwerkstoffe beschäftigt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch Horst Ruks gehört dem Betrieb bereits seit 40 Jahren an. Er hat seine Arbeit als Betriebselektriker der Werft am 19. September 1974 aufgenommen.

Auch für 25-jährige Betriebszugehörigkeit wurden Mitarbeiter der Fassmer-Werft ausgezeichnet. Detlef Freels hat am 1. Juli 1989 bei dem Unternehmen seine Arbeit als Schweißer im Bootsbau aufgenommen.

Herbert Gelzer ist als Kranführer im Bootsbau beschäftigt. Er hatte seine Arbeitsstelle am 17. Juli 1989 angetreten.

Ahmet Sahin gehört seit dem 12. Oktober 1989 dem Fassmer-Team an. Er ist Mitarbeiter im Kunststoffbau.

Christian Tews wurde ebenfalls ausgezeichnet. Er ist ein ehemaliger Beschäftigter der Hegemann-Werft und wurde von Fassmer übernommen. Christian Tews wurde von Harald und Holger Fassmer für seine 25-jährige Berufstätigkeit im Schiffbau geehrt. Bei der Fassmer-Werft ist er als Maschinenschlosser beschäftigt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.