Nach der tollen Premiere sind Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer, am kommenden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils ab 16 Uhr wieder auf der Bühne im Berufsbildungszentrum (BBZ) an der Gerd-Köster-Straße 4 in Brake zu sehen. Mit der Lokomotive „Emma“ starten die beiden Freunde in ein nie für möglich gehaltenes Abenteuer. Karten für diese verrückte Komödie nach einem Buch von Michael Ende, die die Niederdeutsche Bühne Brake inszeniert, gibt es bei Tabak Wege (Telefon  04401/7076680) in Brake und im Reisebüro Wege (Telefon  04404/2790) in Elsfleth sowie in den Braker Buchhandlungen Gollenstede, Breite Straße 8 (Telefon  04401/704257) und Famila-Center (Telefon  04401/920283).BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.