Wilhelmshaven /Brake Die B-Jugend-Fußballer des SV Brake kommen in der Landesliga nicht so richtig vom Fleck. Nach der 0:3 (0:0)-Auswärtsniederlage am Wochenende beim STV Wilhelmshaven zieren die Kreisstädter sogar das Tabellenende.

So langsam wird es Zeit für den ersten Dreier.

Beim noch ungeschlagenen Dritten hielten die Braker den ersten Durchgang noch gut mit. Beide Mannschaften kamen zu Chancen. Aber entweder parierten die Torhüter gut, oder der Abschluss war zu ungenau. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gastgeber den Druck. „Wir kamen nicht mehr richtig in die Zweikämpfe“, sagte SVB-Trainer Pascal Diddens. Das 0:1 fiel folgerichtig, hatte aber ein Geschmäckle, denn der Ball soll die Torlinie nicht komplett überschritten haben. Doch alle Beschwerden halfen nichts. Im Gegenteil, denn Torhüter Luca Kemna fing sich sogar eine Zeitstrafe wegen Meckerns ein. Nach dem Rückstand ging nicht mehr viel bei Brake. Die Jadestädter hatten leichtes Spiel und schossen noch zwei weitere Treffer zum 3:0-Endstand.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Eilers (53.), 2:0 Horn (65.), 3:0 Chrissochoidis (80.).

SVB: Luca Kemna – Niclas Franz, Fynn Richter, Carlos Warns, Florian Lorenz, Fabian Gerhardt, David Preisler, Tom Bechstein, Luca Finn Wunder, Paul Degener, Kevin Korsak. Eingewechselt: Nico Seidler, Arion Blakqori und Justin Otholt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.