STOLLHAMM Sehr zufrieden zeigten sich jetzt Vorstand und Fachwarte des Klootschießer- und Boßelvereins Stollhamm mit dem Verlauf der Boßel-Vereinsmeisterschaften. In nahezu allen Altersklassen gingen auf der Seefelder Straße (Gummi und Pockholz) und im Langwarder Groden (Eisenkugel) Stollhammer Werferinnen und Werfer an den Start und wetteiferten um die Titel.

Ältester Teilnehmer war der inzwischen 84-jährige Heino Rennies, der in seiner Altersklasse immer wieder mit hervorragenden Leistungen aufwartet.

Hier die Namen der Sieger der Boßel-Vereinsmeisterschaften:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gummi: weibl. Jugend C: Svenja Diekmann (12/65); weibl. Jugend B: Denise Scheltwort (14/33); Frauen I: Inka Haase (11/66); Frauen II: Anita Müller (12/46); Frauen IV: Anke Prietzel (16/22); männl. Jugend A: Erik Diekmann (14/73); Männer I: Frank Göckemeyer (9/94); Männer II: Rolf Blumenberg (10/29); Männer III: Meinert Cornelius (10/93); Männer IV: Rudi Milbrandt (12/11); Männer V: Fritz Brüning (15/20).

Pockholz: weibl. Jugend D: Kristin Rohde (14/32); weibl. Jugend C: Svenja Diekmann (14/13); weibl. Jugend B: Denise Scheltwort (12/81); weibl. Jugend A: Sabrina Meyer (16/8); Frauen I: Inka Haase (12/154); Frauen II: Anita Müller (14/9); Frauen IV: Anke Prietzel (19/25).

Männl. Jugend H: Fynn Rohde (10/75); männl. Jugend G: Ludger Rohde (10/50); männl. Jugend F: Manuel Abbenseth (10/91); männl. Jugend A: Erik Diekmann (14/107); Männer I: Frank Thienken (9/49); Männer II: Rolf Blumenberg (12/90); Männer III: Meinert Cornelius (11/93); Männer IV: Syasse Meiners (12/1).

Eisenkugel, Männer I: Frank Göckemeyer (7/122); Männer II: Rolf Blumenberg (9/49); Männer III: Meinert Cornelius (10/33); Männer IV: Rudi Milbrandt (12/40); Männer V: Fritz Brüning (12/16); weibl. Jugend B: Denise Scheltwort (11/4); weibl. Jugend A: Sabrina Meyer (11/16); Frauen I: Inka Haase (10/15); Frauen II: Anita Müller (13/12).

Über die Stollhammer Königstitel folgt ein gesonderter Bericht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.