Wesermarsch Die Bezirksliga-Tischtennisspielerinnen des TTV Brake sind im ersten Saisonspiel chancenlos gewesen. Sie verloren am Wochenende daheim gegen den MTV Jever mit 0:12. In der Bezirksklasse setzte sich der TV Esenshamm mit 10:2 gegen die TTG Dünsen-Harpstedt-Ippener durch.

Bezirksliga

TTV Brake - MTV Jever 0:12. Brake gewann in zweieinhalb Stunden fünf Sätze. TTV-Kapitänin Britta Hagen meinte: „Die Jeveranerinnen waren sehr spielstark. Ob sie Meisterschaftsfavorit sind, muss man abwarten, aber auf jeden Fall werden sie ganz oben mitspielen.“ Bei den Jeveranerinnen spielt an Nummer zwei das Nachwuchstalent Sophie Fries.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TTV: Nadine Schmitt, Britta Hagen, Anne Gollenstede, Silvia Peters.

Bezirksklasse

TV Esenshamm - TTG Dünsen-Harpstedt-Ippener II 10:2. Zur neuen Saison hat der TVE im oberen Paarkreuz getauscht. Die neue Nummer eins ist Ann-Kathrin Bouda. An zwei spielt die erfahrene Silke Reese. Anja Müller verlor ihre ersten beiden Einzel – eines davon im Fünften. Das letzte Einzel gewann sie mit 14:12 im Fünften. Zuvor hatte Lea-Sophie Bouda einen 0:2-Satzrückstand umgebogen.

Anja Müller: „Trotz Trainingsrückstands haben wir gut gespielt. Ich hätte es besser gefunden, wenn auch weiterhin die Doppel dabei gewesen wären. So spielen wir jetzt zwölf Einzel. Das dauert zum Teil ganz schön lange.“

TVE: Ann-Kathrin Bouda (3), Silke Reese (3), Lea-Sophie Bouda (3), Anja Müller (1).

Oldenbroker TV - Oldenbroker TV II 4:4. OTV: Eike Vedde (2), Michael Krüger (1), Andreas Bergstein, Olav Düser (1); OTV II: Jürgen Kikker (1), Heinz Block, Lars Dörgeloh (2), Uwe Oldewurtel (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.