Stollhamm Die 21 Prüflinge von Ingolf Strauß haben sich ein Jahr intensiv vorbereitet, denn in der Turnhalle in Stollhamm schaute Bundestrainer Kunibert Back aus der Nähe von Heidelberg ganz genau hin. Schließlich ging es darum, in die nächste Stufe der Esdo-Gürtelfarben aufzusteigen.

Esdo ist eine Synthese aus Selbstverteidigung und Gesundheitssport. Die Sparte des Stollhammer Turnvereins besteht bereits seit über zehn Jahren. Bestandteil der wöchentlichen Trainingsstunden der Esdo-Sportler sind Koordinations- und Konditionsübungen, bei den Verteidigungstechniken wird das Selbstvertrauen gestärkt. Die 18 Jahre alte Svenja Diekmann hat jüngst ihren schwarzen Gürtel, den 1. Meistergrad, erworben. Sie trainiert seit 2002 bei Ingolf Strauß.

Der Bundestrainer bescheinigte den Prüflingen rundweg eine gute Leistung: „Spaß, Freude und Enthusiasmus sind gute Wegbereiter für ein intensives Training“, unterstrich Ingolf Strauß, die Prüfungsergebnisse spiegelten das wieder.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bestanden haben – Gelb-Gurt (Schülergrad 5): Dilara Babatz, Hakan Balkir, Robbin Boje, Anna Buchwald, Lea Carstens, Marcel Daniels, Yannick Heidemann, Ann-Christin Jacofsky, Ilja Müller und Luca Müller; Gelb-Orange-Gurt (Schülergrad 4a): Jerome Frezel; Orange-Gurt (Schülergrad 4): Madlin Dollerschell, Joel Frenzel, Finja Lindloff und Sören Meyer; Orange-Grün-Gurt (Schülergrad 3a): Ricarda Borngräber, Max Buchwald, Jurkea Meiners und, Ina Neckritz; Grün-Gurt (Schülergrad 3): Bennet Borngräber; Blau-Gurt (Schülergrad 2): Sarah Lauw.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.