WESERMARSCH Tischtennis, Jungen, Bezirksliga: TuS WarflethSV Potshausen II 1:8. Auch wenn die Gastgeber ohne ihre Nummer drei, Jonathan Semrock, antraten, war diese Niederlage gegen den Tabellenachten enttäuschend. Schon der Doppelauftakt ging mit 0:2 daneben. Gleich drei Einzel verlor der TuS im Entscheidungssatz fünf. Mit 13:17 Zähler befindet sich der Aufsteiger auf dem sicheren siebten Tabellenrang. TuS: Kevin Kröger/David Mertens, Cedric Müller/Denis Kunau, Kröger (1), Müller, Kunau, Mertens.

Bezirksklasse: TV StollhammOldenburger TB II 8:5. Hart umkämpft war der Erfolg gegen den Tabellenvierten. Fünf Partien gingen über die Distanz von fünf Sätzen (Bilanz: 3:2). Nach dem 5:5 setzte sich Stollhamm ab. TVS: Emanuel Radu/Niklas Stoffers (1), Felix Stendel/Josif Radu, E. Radu (3), Stendel (2), Stoffers (2), Marek von Atens.

SG SW OldenburgTSG Burhave 8:1. Erwartungsgemäß hatte die TSG beim Tabellenzweiten wenig zu bestellen. In der ersten Begegnung holte das TSG-Doppel den Ehrenpunkt. TSG: Tim Salinski/Patrick Böttcher (1), Mike Timmermann/Ole Decken, Salinski, Timmermann, Böttcher, Decken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TV Stollhamm – Hundsmühler TV III 8:1. Mit diesem ungefährdeten Sieg übernahm Stollhamm mit 27:5 Punkten die Tabellenführung. Allerdings stehen SW Oldenburg (zwei) und GVO Oldenburg (vier) nach Minuspunkten besser da. TVS: Stendel/von Atens (1), E. Radu/Stoffers (1), E. Radu (2), Stendel (1), Stoffers (2), von Atens (1).

TTV BrakeSV Nordenham 8:4. Hart umkämpft war das Kellerderby. Die Einzel Nummer zwei bis vier wurden alle im fünften Satz entschieden (Bilanz: 2:1). Der TTV musste auf seine Nummer drei, Thomas Peters, verzichten. Brake befindet sich nun auf dem Relegationsplatz acht (8:22 Punkte), während der SVN bei 6:22 Zählern auf den Abstiegsrang neun abrutschte. TTV: Kevin Michels/Marvin Schröder (1), Fabian Ostendorf-Walter/Cedric Meißner, Ostendorf-Walter (3), C. Meißner (2), Michels (2), Schröder; SVN: Julian Wiemers/Lars Heppner, Florian Curth/Lukas Hennicke (1), Curth (1), Hennicke (1), Heppner (1).

Oldenburger TB II – TSG Burhave 8:0. Drei Sätze gewann das Schlusslicht (1:25 Punkte) beim Viertplatzierten aus Oldenburg. TSG: Salinski/Böttcher, Timmermann/Decken, Salinski, Timmermann, Böttcher, Decken.

Mädchen, Bezirksliga: DJK TuS BöselElsflether TB II 8:4. Auch der Tabellenzweite aus Elsfleth musste die Überlegenheit des weiterhin verlustpunktfreien Spitzenreiters anerkennen. Mit diesem Sieg wurde Bösel Meister. ETB II: Emilia Mudroncek/Robyn Rußler, Sinja Kampen/Sarah Gnandi, Mudroncek (2), Rußler, Kampen (1), Gnandi (1).

TTC WaddensSV Hage 8:4. Zu überzeugen wusste der Neuling, der einen starken Start mit dem 5:0 vorlegte. Der Gast verkürzte zwar auf 4:5, doch Waddens behielt die Nerven und verbesserte sich mit dem Sieg auf Platz vier mit jetzt 9:11 Punkten. TTC: Anna Frerichs/Mareike Suhr (1), Ulrike Kattau/Jana Kucharczyk (1), Frerichs (2), Kattau (1), Kucharczyk (2), Suhr (1).

TTV Brake – SV Hage 8:5. Auch in der zweiten Begegnung musste Hage in der Wesermarsch eine Niederlage einstecken. Die Nummer eins beim TTV, Britta Hauerken, gab verletzungsbedingt ihre Spiele kampflos ab. Nach dem 2:2 baute der Tabellensechste die Führung aus. TTV: Britta Hauerken/Marisa Grube, Katharina Köhler/Katrin Barghop (1), Hauerken, Köhler (3), Barghop (2), Grube (2).

Schüler, Bezirksliga: FC RastedeTuS Jaderberg 8:0. Bei den Ammerländern konnte der Siebte (3:23 Punkte) nur zwei Sätze gewinnen. TuS: Marvin Bredehorn/Christopher Cohrs, Julien Mehnert/Tammo Kaper, Mehnert, Bredehorn, Cohrs, Kaper.

Schülerinnen, Bezirksliga: SV HöltinghausenTV Esenshamm 8:1. Der Tabellendritte war eine Nummer zu groß für den Vierten (10:12 Zähler). TVE: Theresa Mönnich/Lea-Sophie Bouda (1), Kendra von Nethen/Ann-Kathrin Bouda, Mönnich, von Nethen, L.-S. Bouda, A.-K. Bouda.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.