WESERMARSCH

Die Damen des TV Esenshamm hatten gegen Eversten keine Chance. Dem TTC Kleinensiel drohte sogar eine Heimniederlage. WESERMARSCH/NG - Tischtennis, Damen, 1. Bezirksklasse: TV Esenshamm – TuS Eversten II 1:7. Der Tabellenachte TV Esenshamm konnte gegen den Drittplatzierten aus Eversten nicht mithalten. Zwei Partien wurden in fünf Sätzen entschieden (Bilanz: 1:1). Die Tabellensituation hat sich für den TVE mit drei PunktenAbstand auf den Hundsmühler TV III nicht verändert.

TVE: Edith Hedemann/Kirsten Bollig, Silke Reese/Betty Hegner (1), Reese, Hedemann, Hegner, Bollig.

2. Bezirksklasse: Tvd HaarentorTTG Jade 7:5. Durch diese Niederlage vergrößerte sich für die TTG Jade der Abstand zum Spitzenreiter TTC Kleinensiel auf sechs Zähler. Vier Einzel gingen über fünf Sätze (Bilanz: 2:2).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TTG: Insa Tapken-Bolles/Meike Tietjen (1), Petra Barghorn/Sandra von Häfen (1), Barghorn (1), von Häfen, Tapken-Bolles (1), Tietjen (1).

Bardenflether TBTTV Brake 6:6. Nach dem 2:2 ging der BTB mit zwei Zählern in Führung. Der BTB rettete das Remis durch die beiden gewonnenen Schlussdoppel. Vier Entscheidungen gingen über die volle Distanz von fünf Sätzen (Bilanz: 2:2).

BTB: Traute Heidenreich/Claudia Schröder, Elfriede Lübben/Inge Rönisch (1), Lübben (2), Rönisch, Heidenreich (2), Ute Büsing (1). TTV: Anne Barghop/Sylvia Gerke (1), Britta Hagen/Bärbel Otten (2), Hagen (1), Otten (1), Gerke, Barghop (1).

TTC Kleinensiel – TuS Bloherfelde 6:6. Dieser Punktverlust des Tabellenführers aus Kleinensiel gegen den Tabellensiebten kam überraschend. Nach dem 4:6-Zwischenstand drohte sogar eine Niederlage, ehe die Schlussdoppel das Remis noch retteten. Dabei gewannen Ute Spieker/Christa Blankemeyer nach 1:2-Satzrückstand im fünften Satz mit 11:3. Der Abstand zwischen dem TTC Kleinensiel und dem Verfolger TTG Jade beträgt nun zwei Minuspunkte.

TTC: Ute Spieker/Christa Blankemeyer (1), Sabine Seltmann/Ramona Göbel (2), Seltmann (2), Göbel (1), Spieker, Verena Huppert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.