Abbehausen Die B-Junioren-Fußballer des TSV Abbehausen haben jetzt ihre dritte Saisonniederlage kassiert. Sie verloren das Heimspiel gegen Kellerkind SG DHI Harpstedt mit 1:3 (1:2). Mit elf Punkten aus acht Spielen sind die Grün-Gelben derzeit Tabellensiebter. Die Harpstedter belegen mit sechs Punkten aus acht Spielen den ersten Abstiegsplatz.

Zunächst schien es, als könnten die Abbehauser ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Leon Fehlauer erzielte schon in der achten Minute das 1:0 für den TSV. Aber die Harpstedter schlugen schnell zurück. Jan Taute behielt frei stehend vor TSV-Torhüterin Natalie Mertens die Nerven und glich aus (11.).

Anschließend dominierten die Hausherren – bis zur 25. Minute. Doch nach einem Lattentreffer Steffen Ostendorfs war’s vorbei mit der grün-gelben Herrlichkeit. „Nach dieser Szene lief bei uns nichts mehr zusammen“, sagte TSV-Trainer Ingo Wickner. Die Harpstedter bestimmten das Spiel und belohnten sich für ihre couragierte Vorstellung: In der 30. Minute schoss Hannes Neuhaus die Gäste in Führung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wer gedacht hatte, dass sich der TSV nach der Pause noch einmal steigern könnte, sah sich getäuscht. Harpstedt hatte das Spiel im Griff. In der 70. Minute brachte Jannik Ullmann den Harpstedter Sieg mit seinem Treffer zum 3:1 unter Dach und Fach (70.).

Tore: 1:0 Fehlauer (8.), 1:1 Taute (11.), 1:2 Neuhaus (30.), 1:3 Ullmann (70.).

TSV: Mertens - Friedrich, Janßen, Rebehn, Adamietz, Ostendorf, Budde, Ulkowski, Wickner, Mayer, Fehlauer. Eingewechselt: Hoffmann, Wasmuth.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.