ENGTER /ABBEHAUSEN Nach dem Erfolg in der Vorrunde in Wilhelmshaven gelang den Fußball-Mädchen des TSV Abbehausen nun auch der Turniersieg in Engter (Kreis Osnabrück).

Von insgesamt 96 Teilnehmern aller Vorrunden im Bezirk Weser-Ems nahmen die 16 besten Teams am Endturnier teil. In den Gruppenspielen gelangen den Mädchen des TSV (Jahrgang 1996) dank einer sicheren Abwehr und einer spielstarken Offensive Siege gegen eine Mädchengemeinschaft aus Delmenhorst (3:0), den SC Spelle-Venhaus (4:0) und mit 2:0 gegen den SV Flechum (Emsland). Als Gruppensieger trat der TSV im Viertelfinale gegen den FC Bissendorf/SF Schledehausen (Kreis Osnabrück) an. Samantha Müller (3), Alkje Detmers und Vanessa Trüper schossen ihre Mannschaft zu einem ungefährdeten 5:0-Sieg.

Im Halbfinale ging es gegen den SV DJK Schlichthorst, wo es nach Spielende 1:1 stand. Nach dem fälligen Neunmeterschießen gewann Abbehausen mit 5:4. Im Finale gegen Heidekraut Andervenne merkte man beiden Seiten an, dass die Kräfte durch die Vorrundenspiele allmählich aufgezehrt waren. So blieb es nach 12 Minuten Spielzeit torlos. Im darauf folgenden Neunmeterschießen siegte Abbehausen mit 3:2. Nathalie Mertens vom SV Phiesewarden, die als Gastspielerin beim TSV im Tor stand, hielt den letzten Neunmeter des Gegners, danach schoss Kristin Schüler zum viel umjubelten Turniersieg für die Abbehauserinnen ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Mannschaft: Nathalie Mertens (SV Phiesewarden, 1 Tor); Luisa Bergstädt (1), Samantha Müller (7), Kristin Schüler (6), Alkje Detmers (2), Kira Kallenbach (2), Vanessa Trüper (1), Rabea Ahlers (1), Louisa Heidemann (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.