Timmel /Brake Die Landesliga-Fußballerinnen des SV Brake haben die zweite Niederlage in Folge kassiert. Am Sonntag mussten sie sich der SG Timmel/Moormerland mit 2:4 (1:1) geschlagen geben. „Das war eine katastrophale Leistung“, meinte Brakes Trainer Jonny Peters. „Bei uns steckt der Wurm drin. Wir hatten keine Körperspannung, haben nicht miteinander geredet und die Tore einfach hingenommen.“

Zwar war seine Elf durch einen von Sabrina Warns verwandelten Handelfmeter in der 20. Minute in Führung gegangen. „Aber ansonsten hatten wir in der ersten Hälfte keine Chance. Wir hatten noch nicht mal eine Ecke“, sagte Peters, dessen Team in der 35. Minute das 1:1 durch Saskia Keil kassierte.

Für den zweiten Durchgang hatten sich die Brakerinnen eine Menge vorgenommen. „Aber dann haben wir drei Gegentore innerhalb von acht Minuten gekriegt“, ärgerte sich Peters. Keil (51.) und Lena Born (53., 59.) entschieden das Spiel. Jasmin Heisig betrieb mit ihrem Treffer zum 2:4 nach einem durchgesteckten Pass immerhin noch ein wenig Ergebniskosmetik (85.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Das ganze Team war schlecht“, sagte Peters, dem insbesondere das Verteidigungsverhalten seiner Elf missfiel, „und das fängt schließlich vorne an“. Timmel hätte noch mehr Tore schießen können, sagte er. „Mit einer normalen Leistung hätten wir hier eigentlich gewinnen müssen. Aber mit dieser Leistung holen wir in diesem Jahr keinen Punkt mehr.“ Mit 19 Punkten bleibt der SVB Tabellenvierter.

SVB: Laura Ruck - Josephine Schnibbe, Cäcilie Grubich (77. Lynn Schröder), Lan Jie Pham, Jennifer Dirks, Louisa Hollmann (65. Jana Paulina Schäck), Kerrny Heise, Sabrina Warns (77. Kerstin Busse), Marieke Schnare, Kristin Mählmann (71. Alina Wieting), Jasmin Heisig.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.