Nordenham Die Gerätturner des SV Nordenham haben bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Kinder und Jugendlichen in eigener Halle herausragende Leistungen gezeigt. Trainer Wolfgang Stelling freute sich darüber, dass sich fünf seiner Schützlinge für die Landeseinzelmeisterschaften an diesem Wochenende in Oker qualifiziert haben. „Ich bin zufrieden“, sagte er. „In dieser Woche werden sie im Training noch mal richtig Gas geben, um den letzten Schliff zu bekommen“, sagt er. „Am Wochenende wird dann die Tagesform entscheiden.“

Der A-Jugendliche Keno Filzmoser siegte im Kür-Sechskampf mit 68,05 Punkten. Im Kür-Sechskampf der B-Jugendlichen belegte Damian Maier (58,45 Punkte) Platz zwei.

Im Pflichtsechskampf der Jahrgänge 2005/2006 ist Meiko Scholz Bezirksmeister geworden. Er setzte sich mit 89,25 Punkten an die Spitze eines acht Teilnehmer großen Feldes. Tim Brödje belegte Platz drei mit 84,00 Punkten. Tammo Brödje (89,40 Punkte) holte sich den Titel in der neun Teilnehmer großen Konkurrenz der Jahrgangsstufe 2007 und jünger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Altersklasse der Siebenjährigen war Nils Albers (37,50) der einzige Teilnehmer. Im Gegensatz zu seinen Vereinskollegen wird er nicht bei der Landeseinzelmeisterschaft an den Start gehen. „Die käme zu früh für ihn“, sagt Coach Stelling. „Ich möchte ihn schließlich nicht verheizen.“

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.